Fieber beim Zahnen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bienelein 23.10.10 - 20:04 Uhr

Guten Abend,

wie hoch kann denn das Fieber steigen, ohne dass man was dagegen tun muss? Was meint ihr? Lukas hat seit heute nachmittag Fieber (38,8)

Liebe Grüße
Bienelein mit Lukas (26.09.2009)

Beitrag von hardcorezicke 23.10.10 - 20:08 Uhr

huhu

ich würde ab 39 grad was geben.. am sonsten fiebern lassen..

LG

Beitrag von sonne_1975 23.10.10 - 20:51 Uhr

Ich glaube an kein Fieber beim Zahnen, beim Zahnen werden sie halt empfindlicher und holen sich früher einen Infekt.

Würde also nach dem WE abklären lassen, wenn es noch nicht unten ist.

Ansonsten würde ich abends evtl. schon etwas geben, damit es in der Nacht nicht weiter steigt.

LG Alla

Beitrag von dunklerengel 24.10.10 - 06:31 Uhr

"Ich glaube an kein Fieber beim Zahnen, beim Zahnen werden sie halt empfindlicher und holen sich früher einen Infekt."
Es gibt durchaus Kinder die beim Zahnen Fieber bekommen !!

Mein großer hat eigentlich bei jedem Zahn so um die 38-39°C Fieber gehabt. tagsüber habe ich nichts gegeben aber dann zur Nacht hin.

Wenn DU ganz unsicher bist düs am Montag mal zum Doc aber wenn Du sagst dein Baby Zahnt und davon kommt das fieber dann lass es tagsüber fiebern und abends gibst Du etwas dagegen

Liebe grüße
Anja mit Niklas 07.11.2006 und Timo 29.08.2010