Was schenkt man Mutter die keinen Kontakt will

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von nina1984 23.10.10 - 21:59 Uhr

Hallo ihr,

meine Mutter wohnt in Berlin, wir in Hamburg. Sie wohnt bei ihrem Freund. Ihren Enkel hat sie das letzte Mal im März diesen Jahres gesehen. Sie hat nun gefragt, was man dem Kleinen schenken kann - da hab ich ihr ein paar Ideen geschickt und sie gefragt, was sie sich wünscht. Sie meinte nur "Och nichts, wir schenken uns nicht, ja!" Ich meinte, naja vielleicht könnte man sich auch mal treffen, da kam nur ein"joar". Ich weiß, sie einfach keine Lust uns zu besuchen, weil ihr Freund keinen Bock auf uns hat und wir niciht auf ihn. Sie hat zudem kein Interesse an ihrem Enkel und trotzdem möchte ich ihr zu Weihnachten was schenken. Sie ist schließlich meine Mama.
Habt ihr eine Idee, da ich sie kaum sehe, kenn ich ihre Interessen kaum noch. Was mit dem Kleinen zu schenken find ich blöd, weil sie eh kein Interesse an ihm hat...

Dank euch

Beitrag von katzejoana 23.10.10 - 22:19 Uhr

Huhu,

ganz ehrlich? Nichts-warum solltest du ihr was schenken? Nur weil es deine Mutter ist? Wenn sie kein Interesse an Dir oder deinem Sohn hat, dann lass es doch auch.

Klingt vielleicht herzlos-aber auch ich habe Familie und habe ähnliche Efahrungen gemacht-und so finde ich es für uns das Beste.


LG Joana

Beitrag von tauchmaus01 23.10.10 - 22:27 Uhr

Ich würde ihr ein richtig tolles Fotobuch von Euch schenken. So die allertollsten Bilder vom Enkelchen in allen Lebenslagen. Damit sei einfach mal sieht was sie verpasst #cool

Und dabei wäre es mir egal ob sie Interessen an dem Kleinen hat oder nicht! Und sollte sie sich tatsächlich überhaupt nicht daffür interessieren, dann würde ich mir im nächsten Jahr auch keine Gedanken über ein Geschenk machen was man zum "Fest der Liebe" schenkt !

Mona

Beitrag von litalia 23.10.10 - 22:27 Uhr

nichts.

eine mama die kein wert drauf legt ihr eigenes kind mit enkel zu sehen, ist keine mama.

meine meinung.

Beitrag von kati1981 24.10.10 - 07:59 Uhr

Guten Morgen!

Kann mich da nur anschliessen und sagen Garnichts,Warum auch? Sie hat doch kein Intresse an Euch da braucht Sie auch kein Geschemk!
Bei mir ist es auch so habe seit fast 2 Jahren überhaupt keinen Kontakt mehr zu meiner Mutter,ihr drittes Enkelkind kennt sie garnicht!

LG
Kati

Beitrag von tokessaw 24.10.10 - 09:29 Uhr

hallo,
schon mal drüber nach gedacht,das sie desinteresse vortäuscht,weil ihr freund kein bock auf euch hat.
das sie deswegen auch kein interesse zeigt an ihrem enkel?vielleicht um sich den schmerz zu vertuschen?
schenke ihr doch ein fotobuch von euch dreien,ich bin sicher,insgeheim freut sie sich drüber.
lg
tokessaw
ps:hätte sie so gar kein interesse,würde sie gar nicht fragen,was sie ihm schenken könnte......sie würde sich nicht melden.....

Beitrag von schnitte19840 24.10.10 - 13:46 Uhr

Warum willst du denn so einer Mutter was schenken?
Sie hat keine Interesse an Ihrer Tochter und deren Familie!
Ich würde ihr nichts schenken.

#winke

Beitrag von morjachka 24.10.10 - 17:16 Uhr

Hallo!

Irgend etwas selbstgemachtes, vielleicht eine Kerze oder Lebkuchen...
Sie schenkt deinem Kind ja auch etwas.

Beitrag von cooky2007 24.10.10 - 20:29 Uhr

Eine Zugfahrkarte FÜR SIE ALLEINE ZU EUCH!

Oder eine Einaldung zu euch. Sie kann schließlich ja auch mal alleine ein paar Tage weg, oder????

Beitrag von nina1984 24.10.10 - 21:36 Uhr

Die Idee find ich sehr cool, mal sehen, ob sie wirklich kommt.

Beitrag von nurmal-ich 24.10.10 - 22:34 Uhr

Die Idee find ich auch gut!

Oder ebend eine Fotokollage oder nen Fotobuch wo sie sieht was sie verpasst!

LG