Schimmel in Badfugen entfernen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von mekare 23.10.10 - 22:23 Uhr

Hallo an alle!
Ich brauche dringend nen Tip wie ich im Bad starken Schimmelbefall in den Fugen entfernen kann. Die Vormieter haben da anscheinend wenig drauf aufgepasst. Und mit 2 kleinen Kindern wollte ich nicht die ganz große Chemiekeule rausholen müssen. Könnt ihr mir da einen Rat geben wie das eventuell zu beheben ist? Wäre echt dankbar.

Lg, Mekare

Beitrag von luje 23.10.10 - 22:45 Uhr

Ich glaub, ohne Chemie wirds schwierig

Dan Clorix über Nacht drauf und Fenster auf, dann sollte es morgens mit der Zahnbürste raus zu schrubben sein.

Beitrag von schmerle123 23.10.10 - 22:46 Uhr

geh da mit klorix bei, zur not auch pur, damit kriegst du alles weg! ubedingt gut lüften hinterher!!

Beitrag von milka700 24.10.10 - 01:30 Uhr

ErStens musst! du das lt. BGB dem Vermieter (schriftlich bitte, per Einschreiben mit Fristsetzung) melden und zweitens ist das Instandhaltung und in der Miete enthalten, demnach der VM zuständig.
Machst du nämlich Fehler dabei, kann man dich belangen, falls danach Wasser irgendwo hineinläuft oder es noch mehr schimmelt.