schwanger ohne hcg im urin???ist daas möglich???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel28072003 23.10.10 - 23:14 Uhr

hallo klingt ein wenig blöd,habe vorhin mein problem schon geschildert,muß jetzt aber doch mal blöd nachfragen!!!

gibt es das???kann man schwanger sein ohne das hcg im urin nachweisbar ist???

Beitrag von engel28072003 23.10.10 - 23:19 Uhr

hallo bitte anworten!!!

Beitrag von sevi-antonia 23.10.10 - 23:31 Uhr

#kratz

wie weit bist du denn?

Beitrag von engel28072003 23.10.10 - 23:38 Uhr

hallo glaube nicht das ich schwanger bin hatte ja auch vor einandthalb wochen erst die mens und der test kurz vorher war negativ!!!

die frage ist eigentlich beim kaffeetrinken mit freundinnin aufgekommen,ohne jeglichen grund

hat uns halt einfach interessiert ob es möglich ist!!!

Beitrag von lilie80 23.10.10 - 23:46 Uhr

man kann ss sein, ohne dass ein SST anschlägt. habe schon von Mädels hier gelesen, die selbst in der 6. oder 7.SSW immernoch neg. SSTs hatten...

andererseits gibts ja auch den Fall, dass man trotz SS die Mens hat. aso, möglich ist alles.

führst du denn auch ein ZB? daran könnte man evtl. noch sehen, ob vielleicht doch eine SS besteht...

wenn du ganz und gar auf Nr. sicher gehen willst, dann kommst du um den SST nicht drumrum...

LG

Beitrag von nanunana79 24.10.10 - 10:19 Uhr

Hallo,

in der ganz frühen SS, wenn die Einnistung grade erst stattgefunden hat, ist der HCG erstmal nur im Blut. Nach ca. 2 Tagen ist die Konzentration hoch genug, das auch HCG im Urin ist.

LG