Gibt es hier auch Mütter mit Fettweissgips Hüfte?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marion1181 23.10.10 - 23:22 Uhr

Hallo

ich wollt mal nachfragen ob es Mütter im Forum gibt, die auch ein Gipsbaby haben.
Unsere Mia heute 11 Wochen wurde leider mit einer Hüftdysplasie geboren, hat sie von mir vererbt bekommen. Als sie knapp 3 Wochen alt war wurde das festgestellt, war das ein Schock, heulte tagelang es ging alles schnell waren um 9 in Rummelsberger KH und um 2 wachte sie von einer leichten Narkose auf, da das Gips anlegen 1 Std dauert, nach 4 Wochen hat sie den 2. Gips bekommen und am kommenden Donnerstag bin ich schon ganz nervös, denn da entscheidet es sich ob wir noch einen 3. Gips für 4 Wochen brauchen, die Chancen sind 50 zu 50. Es wird halt auch langsam kalt, denn es passt kein Schlafsack, keine Hosen, keine Strampler. Momentan hat sie einen Body ein Oberteil und 2 Strümpfe. Babysitz von den Nachbarn ausgeliehen, passt unserer auch leider nicht, und Kinderwagensack geht seit dem 2. Gips auch auf einer Seite nicht mehr zu.
Falls es Mütter gibt, wie habt ihr das gemacht?

Vielleicht haben wir ja Glück und brauchen keinen Gips mehr.

Gute Nacht