Welchen Fußbodenbelag im Keller habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von bluemotion 24.10.10 - 03:18 Uhr

Hallo#blume

Mein Mann und ich haben nun im Keller unseres Hauses die Werkstatt in Angriff genommen. Vor längerer Zeit hatten wir einen Wasserschaden. Die Vorbesitzer hatten als Fußbodenbelag eine Art Linoleum-Fliesenmatten verlegt. Diese mußten wir alle entfernen, da es natürlich gemüffelt hat nach einiger Zeit. In den anderen Räumen im Keller wurde mit blau-grauer Farbe (nennt man das Schwimmbadfarbe?) der Boden gestrichen. Der soll aber so stinken. Wir haben ein kleines Baby und uns selbst wollen wir den Gestank auch nicht unbedingt zumuten.

Weiß jemand vielleicht eine andere Möglichkeit außer Fließen? Gibt es einen kellergerechte Farbe/Belag, die nicht stinkt?#kratz

LG

Beitrag von oma.2009 24.10.10 - 10:48 Uhr

Hallo,

wir haben vor über 20 Jahren damals in unseren Kellerräumen einen einfachen Nadelfilzteppich verlegt. Hat den Vorteil, man kann auch mal barfuß nach unten in denKeller gehen und er läßt sich sehr gut sauber halten...mit nem Staubsauger. ( Muß für 3 DM per qm, doch ne gute Qualität gewesen sein!) Ach ja, bei uns wurde au sehr viel gewerkelt und gesägt usw.
Ich habe auch von meiner Kellertreppe (Betonstufen, aber IM Haus) jede einzelne Stufe mit Teppich beklebt bzw. bekleben lassen. Hat mein Vater gemacht, er hat jede einzelne Stufe passend zugeschnitten und dann geklebt. Ist richtig toll und wie gesagt, gut suaber zu halten und eben fußwarm.

LG

Beitrag von viva-la-florida 24.10.10 - 15:14 Uhr

Unser Kellergeschoss ist komplett gefliest.
Wir sind damit gut zufrieden.

LG
Katie

Beitrag von bluemotion 24.10.10 - 18:25 Uhr

Hm, danke für eure Antworten.
Ich denke, dann werden wir fließen. Muß da nur noch meinen Mann von überzeugen;-)

Kostet natürlich wieder Geld und Zeit. Aber hält dafür ja auch!

LG

Beitrag von aoiangel 24.10.10 - 19:31 Uhr

Wir haben im Keller (fast) überall Fliesen.
Einzig das ausgebaute Büro meines Mannes hat Laminat als Bodenbelag.

LG Anne

Beitrag von molinalaja 25.10.10 - 06:41 Uhr

Fliesen