Eure meinung ist gefragt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschi2009 24.10.10 - 09:06 Uhr

Guten Morgen Mädels

nun ich bin es mal wieder
und zwar ist es so das ich denke das ich gerade meine mense habe seit dem ZT 34 aber meine Mense ist so SCHWACH das ich nicht weiß was ich davon halten so
hatte glaub ich nicht wirklich einen ES bitte was ist eure meinung
zu meinem ZB`s

habe auch ein neues ZB angefangen aber da ist ja nichts auszuwerten
was sagt ihr zu meinem anderen

werde auch Mittwoch zu meinen FÄ gehen da kommt sie wieder aber bis dahin bin ich am durchdrehen

was haltet ihr von meinem ZB
zeige euch mal beide

lg

yvonne


http://www.mynfp.de/display/view/170773/

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/539928

Beitrag von marie-chen2 24.10.10 - 09:10 Uhr

Hallo liebe Yvonne,

leider ist da in deiner Kurve (weder in der einen noch in der anderen) einen ES zu erkennen:-(

Wünsch dir weiterhin alles Gute und viel Glück

Marie

Beitrag von knutschi2009 24.10.10 - 09:20 Uhr

Danke dir für deine Antwort

nun ich hoffe das es nächsten Monat besser wird

lg

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 09:11 Uhr

Hi Yvonne,

ich denke schon, dass man die schwache Mens auf einen fehlenden ES zurückführen könnte. Aber ganz sicher wird dir deine FÄ nur weiterhelfen können. Dein ZB ist ja wirklich schon eine besondere Herausforderung. :-(

Liebe Grüße und alles Gute!#klee

Beitrag von knutschi2009 24.10.10 - 09:23 Uhr

Danke dir
nun wenn es daran liegen könnte das ich keinen ES hatte dann bin ich ja schon ein wenig ruhiger und mal schauen was meine FÄ dann dazu sagt
schade nur das ich keinen ES hatte

woran kann es liegen das mein Keinen ES hat????
das würde mich mal interessieren verstehe das nicht


werde mich aber mal Gründlich untersuchen lassen


lg Yvonne

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 09:29 Uhr

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung... Aber naheliegend sind irgendwelche hormonellen Veränderungen. Ich hoffe, deine FÄ kann dir weiterhelfen! #klee

Beitrag von knutschi2009 24.10.10 - 09:36 Uhr

Oh ja das hoffe ich auch werde mal bissel googeln
mal schauen ob ich da was finde


#klatsch warum bin ich da schon nicht eher drauf gekommen mal zu googeln dann müßte ich euch nicht nerven#hicks#hicks


danke dir für deine Antwort

lg