Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -kleeblatt- 24.10.10 - 10:00 Uhr

Guten Morgen liebe Urbianerinnen,

ich hatte diesen Zyklus eigentlich gar nicht gehibbelt und nun bin ich doch hier gelandet. Was würdet ihr bei so einem ZB machen? Zuerst habe ich gewartet, dann heute doch mal einen Test gewagt, der aber eindeutig negativ war und jetzt werde ich wohl mal weiter abwarten.

Ich habe zumindest diesen Zyklus mal eine ordentliche zweite Zyklushälfte, das finde ich schon mal Klasse. Die Frage ist nur wann und wie sie endet. Habt ihr Erfahrungen mit Mönchspfeffer? Den nehme ich nämlich seit diesem Zyklus und der könnte nun ja vielleicht auch für die Länge verantwortlich sein. Wobei meine vorherigen Zyklen auch immer zwischen 30 und 33 Tage dauerten.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/915810/539024

Liebe Grüße,
-kleeblatt-

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 10:03 Uhr

Hattest du das Lineal vor dem ES wirklich, oder hast du die Werte eingetragen, damit deine Balken kommen?
Ich finde, so sieht es erst mal gar nicht nach ES aus.#kratz

Beitrag von -kleeblatt- 24.10.10 - 10:10 Uhr

Ja, das Linieal ist tatsächlich genau so gemessen. Habe ich auch in anderen Zyklen schon so gehabt. Ansonsten wäre die Vermutung, dass es gar keinen ES gab auch naheliegend. Zumindest, weil die zweite Hälfte dann ja eher zackig ist. Ist sie auch sonst öfter.

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 10:14 Uhr

Da kann ich leider gar nichts zu sagen. :-(
Vielleicht ist es eine Idee dem FA das ZB mal zu zeigen bei Gelegenheit?

Viele Grüße!

Beitrag von -kleeblatt- 24.10.10 - 11:26 Uhr

Ja, das werde ich machen. Hab eh in einer Woche einen Termin. Mal gukcen, was sich bis dahin so ergibt. Zumindest brauche ich nach dem Test heute nicht anfangen zu hibbeln. Ich fühle mich auch nicht anders als sonst, falls man denn das schwanger Sein fühlt.

Liebe Grüße