so ein ärger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luhu4 24.10.10 - 11:30 Uhr

Ich hatte ja gehofft die Tempi geht hoch,... aber jetzt??
Nein, sie geht noch weiter runter..
War wohl doch kein ES???
Nur komisch, der Mittelschmerz ist weg, der Mumu ist ganz hart und zu und
viel weiter unten, rein körperlich spricht alles für Donnerstag.
Aber die Temperatur und die Ovus sagen was ganz anderes?!
Und nun? Ich bin ratlos und auch etwas schlecht drauf..
und mein Mann ist bis nächsten Freitag weg, also falls
der ES noch nicht war wars das schon wieder mit dem 9. ÜZ..
und ich dachte wir hätten die Bienchen so schön gesetzt..

Ich bin gerade total traurig....:-(
Oder kann das daran liegen, dass ich die letzten beiden Tage erst um 2 im Bett war???
Hier meine Kurve..
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911199/541595

Beitrag von luje 24.10.10 - 11:41 Uhr

Also ich denke, der ES war da, wo Urbia ihn anzeigt.

Das könnte der klassische Östrogenabsacker sein, der die Tempi sinken lässt.

Warte mal die Tempi der nächsten 2 - 3 Tage ab, bevor Du den Kopf in den Sand steckst #blume

Beitrag von luhu4 24.10.10 - 11:50 Uhr

und die Ovus?? Warum sind die denn so lange Positiv...?

Beitrag von luje 24.10.10 - 11:54 Uhr

Normalerweise ist ein Ovu nur einmal im Zyklus richtig positiv.

Dann ist der Strich genau so fett wie die Kontrolllinie oder noch stärker.

War das bei allen Ovus der Fall? Das kann ich mir schwer vorstellen!

Beitrag von luhu4 24.10.10 - 13:02 Uhr

Am aller stärksten war der Strich am Donnerstag morgen, da war er fast
schwarz! Aber heute war er z.B. auch stärker als die Kontrolllinie,
gestern etwas schwächer und die Tage um den Donnerstag stärker als die Kontrolllinie. Aber am Donnerstag war der Test am stärksten.
Ich habe immer sehr lange positive Ovus.. aber verstehe nicht warum...