ich kapiere es nicht....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 12:44 Uhr

hallo zusamen #winke

Ich habe eine frage..undzwar ich möchte meinen eisprung berechnen..aber irgwie bekomme ich das nicht hin.ich verstehe das nicht hab mich um ehrlich zusein auch bis jetzt nicht damit beschäftigt.

es steht ja im kalender..das man den ersten tag der letzten periode eintragen soll und den zyklus.
ich mache das aber laut dem kalender soll ich dann fruchtbar sein wenn ich meine tage habe.das geht doch gar nicht.ich verstehe das nicht.#kratz
kann mir das jmd mal erklären;wie das funktioniert ?#hicks

danke im vorraus lg Berrin#herzlich

Beitrag von -flauschi- 24.10.10 - 12:48 Uhr

Hi,

guck mal hier..

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/eisprungkalender/

LG Doreen #winke

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:06 Uhr

Also laut dem link habe ich am 20.oktober meinen eisprung und am 25.oktober wäre die einistung sprich ich bin jetzt fruchtbar oder wie?? :-D

Beitrag von -flauschi- 24.10.10 - 13:07 Uhr

vom 17.-ca. 22.10. fruchtbar, danach nicht mehr#winke

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:11 Uhr

und wieso sagt der link was anderes :-D
das ist wieder mal so ne sache die ich nicht kapier hahaha:-p

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:17 Uhr

Das kann gar nicht sein da hatte ich noch meine periode
vom 12-19 oktober hatte ich meine periode

Beitrag von lucas2009 24.10.10 - 12:49 Uhr

Huhu,
also mal ganz davon ab, dass die Kalender Methode sehr unzuverlässig ist, weil jeder Frau nen anderen Zyklus hat und ein Kalender eben gar nicht wissen kann wann dein ES ist, kannst du hier bei Urbua unter Services und dann Eisprungkalender das Datum des ersten Tages deiner letzten Mens eingeben, dann musst du noch eintragen wie lang dein Zyklus ist und dann bekommst du den Kalender...
Ich würde lieber ein ZB führen und / oder Ovus benutzen, dann weißt du bescheid...
LG

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:00 Uhr

das is genau das was ich meine :-D
Ich gebe alles ein und dann kommt da eine rechnung die gar nicht sein kann weil ich da meine periode hatte.das ist ja dass was ich nicht versteh :)

Beitrag von lucas2009 24.10.10 - 13:04 Uhr

Gib mir mal deine Daten dann mache ichs mal.
Du musst auch auf den Monat achten, notfalls ne Seite weiter Blättern...

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:07 Uhr

oke danke :-)

Also am 12 oktober war der erste tag meiner periode und mein zkylus ist 22.

Beitrag von lucas2009 24.10.10 - 13:16 Uhr

ok, ich denke ich vertsehe was du meinst... Das liegt an dem kurzem Zyklus.
Nach dem Kalender hättest du am 20.10 ES haben müssen.
Nächster NMT ist 03.11. Ich würde das mal mit deinem FA besprechen, denke dein kurzer Zyklus könnte zum Problem führen...
Mach mal ein ZB bei Anfang deiner nächsten Mens, dann kannst du sehen ob und wann du wirklich ES hast. Würde auch Ovus benutzen zur Unterstützung.
LG

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:43 Uhr

hmm also freundinne meinen weil ich so einen kurzen zyklus habe wär ich sehr fruchtbar.keine ahunung!!

warum könnte das den ein problem sein?
also ich hab bis jetzt noch nie die pille benuzt nur mal so neben bei mein zkylus war schon immer 22 tage oder sogar 20.

eine frage noch was bedeutet den NMT und ZB ? :-D

Beitrag von lucas2009 24.10.10 - 13:56 Uhr

Huhu,
das das was mit der Fruchtbarkeit zu tun hat, wär mir neu. Weiß ich baer auch nichts drüber...
NMT: NichtMensTag. Also der Tag an dem die Mens natürlcih NICHT kommen soll, aber evtl wird.
ZB: Zyklusblatt. Tempi messen.
Problematisch ist deinen ES zu betimmen, wenn er mitten in der Mens läge wäre das schon ein Problem...
Hast du mit deinem FÄ mal über deinen Kiwu gesprochen? Würde ich machen. Wäre auch gut im Vorfeld einige Untersuchungen zu machen...
LG

Beitrag von kristinlue 24.10.10 - 13:07 Uhr

das ist aber komisch
Bei mir kommt das immer ganz gut hin, bis auf ein zwei Tage.
Wann hattest du deine Periode und wie lange ist dein Zyklus?
Kann ja mal für dich nachschauen.

Beitrag von berrin7 24.10.10 - 13:15 Uhr

und was kam bei dir raus? :-)