Welche Laptops/PCs-Art/Konsolen habt ihr für eure fast 6jährigen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von huhn1 24.10.10 - 13:02 Uhr

Hallo,

meine Tochter wünscht sich so einen Computer/Konsole oder sonst sowas ähnliches. Sie wird bald 6 Jahre alt. Da ich mich überhaupt mit den Sachen noch nicht befasst war, dachte ich, ich frag mal bei euch nach. Es gibt ja sooo viele Sachen....:-p

Sie wird Ende Januar 6 jahre alt, kann noch nicht lesen und schreiben (also richtig, ein bisschen schon) und ist ein Vorschulkind.

Danke euch!

LG Sonja

Beitrag von sunflower3 24.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo,

wir haben garnichts.. also nicht für unsere 2 jüngeren.

Der mittlere (6 jahre) kann Lesen , Schreiben und Rechnen, alles in der Schule gelernt, ohne Lerncomputer o.ä. Ich finde bei diesen Lern pc´s, lernen sie nicht richtig, nicht so wie in der Schule. Ich selber finde sie überflüssig.
Und mit 6 finde ich, braucht kein Kind eine Spielkonsole (auch hier scheiden sich mal wieder die Geister :-) )

Aber da trennen sich auch wieder mal die Geister.

Es gibt so viele andere wege, einem Kind etwas beizubringen. Der Computer, kommt noch früh genug in den Altag der Kinder.

LG Nadine

Beitrag von cori0815 24.10.10 - 14:56 Uhr

hi Sonja!

Eine Spielekonsole für eine 6-Jährige würde ich wahrscheinlich nicht kaufen, das wäre mir einfach entscheidend zu früh.

Auch ein Laptop oder einen PC halte ich für verfrüht. Auch wenn man Kinder früh an die neuen Medien ranführen soll, so halte ich es doch nicht für nötig, dass sie alles "selbst" besitzen. Zur Heranführung an die Medien reicht es, wenn ein PC im Elternbesitz ist und mit dem Kind zusammen altersgerechte Aktionen daran getätigt werden.

Vielleicht kannst du sie noch ein, zwei Jahre vertrösten?

LG
cori

Beitrag von huhn1 24.10.10 - 18:39 Uhr

Hallo,

ich danke euch für eure Antworten. Aber ich habe nicht gefragt, was ihr davon haltet, sondern wollte Meinungen über die verschiedenen Produkte hören. ;-)

LG Sonja

Beitrag von desi14 24.10.10 - 19:28 Uhr

zusammen mit der wii spielen oder den nintendo ds

Beitrag von pebbles-maus 24.10.10 - 19:44 Uhr

v-tech hat auch sehr gute sachen...

Beitrag von rinni79 24.10.10 - 20:17 Uhr

Hallöchen,

ich kann euch V-tech empfehlen, sowohl die Konsole als auch die Lernlaptops sind toll. Ich denke du wirst dein Kind da ja nicht Parken ... :-p .
In der Schule arbeiten die Kids bei uns auch schon ab der 1. Klasse am Pc, warum dann nicht auch zu Hause. Oder aber auch zum zusammen spielen wenn ihr habt die Wii, macht auch spaß.

http://www.amazon.de/VTech-80-075254-V-Smile-Lernkonsole-Lernspiel/dp/B000OCYFRI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1287943960&sr=8-2

http://www.amazon.de/VTech-80-067004-V-Smile-Magic-Malboard/dp/B000ICK5D2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=toys&qid=1287944081&sr=1-1-spell

http://www.amazon.de/VTech-80-091324-V-Smile-Lern-Tanzmatte/dp/B000F8C9R4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1287944104&sr=1-1

http://www.amazon.de/VTech-80-074404-Lerncomputer-Genius-Lern-Laptop/dp/B000OIOIQK/ref=sr_1_4?s=toys&ie=UTF8&qid=1287943989&sr=1-4

Nur mal als Beispiel, einfach mal schauen, welche Spiele für eure Tochter interessant wären, was sie möchte, Buchstaben, Zahlen oder auch malen...tanzen.

LG.Co.

Unser Großer hat unseren alten Game Cube bekommen, vielleicht ja ja einer in der Verwandschaft/ Freunden auch eine...