...endlich hab ich´s wieder gespürt !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yeti75 24.10.10 - 13:20 Uhr

Hallo und einen schönen Sonntag....
Puh, bin so erleichtert. Hatte am Freitag ja schon gepostet, dass ich mein Kleines seit fast einer Woche nicht mehr gespürt habe.
Nun war ich gestern bei meiner Fraundin (sie ist gelernte Krankenschwester) und habe mit ihr zusammen den AngelSound benutzt. (Ich kam damit ja nicht klar und konnte die Herztöne nicht finden). Nach einer Ewigeit haben wir dann doch die Herztöne zusammen gefunden und ich hätte fast vor Erleichterung geheult....
Und was soll ich euch sagen Mädels....Als wir abends bei einer Bekannten zur Geburtstagsfeier waren meldete sich doch glatt der Krümel. Ich sag euch, dem sitzt der Schalk im Nacken #verliebt
Ich bin jetzt wieder total froh und wollte euch über den aktuellen Stand auf dem LAufenden halten...

Lieben Dank noch mal für eure Zusprüche !!

LG, Yeti 18. SSW

Beitrag von enimaus 24.10.10 - 13:22 Uhr

Puh na dann ist ja alles gut!!!!

Respekt soviel Geduld hätt ich glaub nicht!

Beitrag von yeti75 24.10.10 - 13:32 Uhr

Wollte nicht gleich verrückt spielen ;-) Von ein paar Tagen Funkstille hab ich ja schon gehört und deswegen direkt ins Kkh weil ich´s am Wochenende nicht mehr ausgehalten hätte fand ich etwas übertrieben....Hätte sich nichts geändert wäre ich Montag zu meiner FÄ gegangen, aber nun ist ja alles gut. :-D
Alles Gute Dir...

Yeti

Beitrag von manolija 24.10.10 - 13:26 Uhr


Ich freu mich das es dir besser geht. Aber mach dir doch nicht gleich direkt sorgen, dass was nicht stimmen kann.
Ich z.B. bin in der 20. ssw und hab den Kleinen noch gar nicht gespürt...
aber deswegen mach ich mich nicht gleich verrückt. Die Kleinen haben sehr früh ihren eigenen Kopf...wenn sie bock haben dann melden sie sich schon.

Genieß deine SS

Beitrag von yeti75 24.10.10 - 13:29 Uhr

Ja, das scheint schon so zu sein ;-) Hab das Kleine aber schon seit der 15. SSW immer regelmäßiger gespürt, zum Schluss täglich und dann seit fast einer Woch nichts mehr. 2-4 Tage okay, hätte und hab ich mich noch nicht verrückt gemacht...aber so lang hat mich doch beunruhigt...
Hoffe, dass auch Du bald Dein Kleines spürst...es ist einfach so schön...

Genieß Du auch Deine SS.
Alles Gute.

Yeti

Beitrag von sweetelchen 24.10.10 - 14:32 Uhr

mach dir keine Sorgen , klingt blöd ich weiß :-D
in der 17 woche hab ich meinen kleinen das erste mal gespürt und als dann 2 -3 tage nichts mehr war hab ich mir soooolche Sorgen gemacht.
Ab der 19 spürst du dein kleines eigentlich jeden Tag. So ist es bei mir mal extrem und lange , mal ein leichtes klopfen :-)

Ich will auch den Angelsound haben aber überall gibt es nur den bebesound :-[ und da steht die kann man erst ab dem 7 Monat benutzen.
Da ich aber beim gyn arbeite lege ich mir selbst oft in der Mittagspause das CTG an und es hört sich fantastisch an #verliebt