Heublumendampfbad, wie lange dampfen? :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lieschen84 24.10.10 - 13:25 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir jetzt Heublumen in der Apotheke geholt und das gestern und heute ausprobiert, finde es sehr angenehm. Wie lange sollte man denn im Dampf sitzen ? :-)

Lg Lisa 34 SSW

Beitrag von maylu28 24.10.10 - 13:49 Uhr

Ich mache das so 10-15 min, ist ja extrem angenehm....

LG Maylu

Beitrag von sanna23 24.10.10 - 14:00 Uhr

Und danach schön die Dammmassage durchführene...graule mich jetzt schon davor

Beitrag von carlos2010 24.10.10 - 14:33 Uhr

Hallo,

lt. meiner Hebamme soll man damit erst 2-3 Wochen vor der Geburt mit beginnen.
Bin ich da falsch informiert?

Alles Gute#klee

Beitrag von vonnerle 24.10.10 - 15:28 Uhr

also meine hebi meinte ab vollendeter 38. ssw und dann solange dampfen bis der dampf alle ist

vonnerle

Beitrag von nicolemsl 24.10.10 - 14:39 Uhr

Ich habe auch die Info, dass man in der 35. SSW damit anfangen soll

Ich wollte mir vorgestern Heublumenmischung aus der Apotheke holen, doch die konnten damit gar nichts anfangen #kratz.
Ich werde nächste Woche mal in einer anderen Apo nachfragen, vlt. haben die mehr Ahnung.

Beitrag von lieschen84 24.10.10 - 20:32 Uhr

Ich soll das machen weil ich Probleme mit meiner Dammnaht habe, bin vor zwei Jahren bei meinem Sohn geschnitten worden und die Naht ist wohl sehr vernarbt.

Danke euch für die Antworten.

Lg