Damm-Massage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maylu28 24.10.10 - 13:58 Uhr

Hallo Mädels...

bin jetzt schon soweit, dass ich jetzt mit der Damm-Massage angefangen habe, hab es in meiner 1. SS auch gemacht und bin kaum gerissen, ob es jetzt an der Massage liegt oder einfach am Glück, weiss ich nicht, aber ich kann mich errinnern, dass ich dass schon jeden Tag gemacht hab...

Aber jetzt lese ich die Packungsbeilage bei Weleda und die schreiben 1-2 die Woche......

Jetzt bin ich natürlich etwas verwirrt, wie oft sollte man das denn jetzt machen, ich meinen ich reiss mich nicht darum, aber es soll ja auch was helfen..

Wie häufig macht ihr das???

LG Maylu

Beitrag von wieseline 24.10.10 - 13:58 Uhr

also meine hebi meinte 1x täglich.

Beitrag von jenny133 24.10.10 - 14:03 Uhr

Hallo Maylu

schaden tuts ja auch nicht wenn du es jeden Tag machst!
Bei mir hats bei meinem großen leider nicht wirklich was gebracht. Musste trotzdem geschnitten werden. Obwohl ich es auch jeden Tag machte. Liegt wohl nicht NUR an der Dammassage ;-)

LG
Melanie

Beitrag von carlos2010 24.10.10 - 14:27 Uhr

Hallo maylu,

lt. meiner Hebi macht man die Massage ab der 35+0 Woche alle zwei Tage und ab der 37+0 täglich.

Alles Gute#klee

Beitrag von zuckerpups 24.10.10 - 15:45 Uhr

Wir haben das alle paar Tage gemacht, möglichst oft, aber man hat ja nicht immer Zeit und Muße dafür 2-3x die Woche Minimum. Der "Massuer" ;-) hat den Unterschied auch gemerkt. Täglich haben wir das einfach nicht geschafft.