Unsicher! TF+2 unEd bisschen Blut

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sissy070 24.10.10 - 14:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich weiss, man macht sich in der ws mit wirklich allem verrückt aber nun bin ich doch echt bisschen unsicher.
Am Freitag hatte ich Transfer von 2 Eizellen (PU war am Mittwoch), nun habe ich soeben einen Bluts-"tropfen" am Toilettenpapier (sorry!) gehabt.

Ist das normal?
Dies ist meine erste (und hoffentlich letzte) ICSI. Mir wurden 19 Eizellen entnommen und bis auf ein leichtes "drücken" in der Bauchgegend geht es mir super.

Über eine Antwort von Euch würde ich mich freuen.

Vielen Dank schon mal im Voraus und einen schönen Restsonntag Euch allen!

Liebe Grüsse

Sissy:-D

Beitrag von julimond28 24.10.10 - 14:18 Uhr

Hallo,
du nimmst doch bestimmt utrogest, es kann daher kommen (also zumindest wenn du es vaginal nimmst).
Wünsche ganz viel glück!

Beitrag von sissy070 24.10.10 - 14:25 Uhr

Richtig! Ich muss 3x2 Utrogest vaginal nehmen. Seufz, nun bin ich aber beruhigt.
Vielen lieben Dank:-)

Beitrag von julimond28 24.10.10 - 14:28 Uhr

Hallo,
ich meine es steht sogar im beipackzettel, also nicht das es vaginal eingenommen zu blutungen führt denn man nimmt es ja eigentlich oral;-) aber das es die schleimhäute reizen kann!
Hast du blastos bekommen?? Will dir jetzt keine falschen hoffnungen machen, aber blastos nichten sich ja schon eher ein, also vielleicht auch einnistungsblutung??
lg#winke

Beitrag von sissy070 24.10.10 - 14:31 Uhr

Jaja, der liebe Beipackzettel ;-)#klatsch

Ne, keine Blastos. Ich habe zwei Tage nach PU einen 3-Zeller und einen 6-Zeller bekommen.

lg#winke

Beitrag von julimond28 24.10.10 - 14:41 Uhr

Habe ihn damals auch nicht gelesen. da die in der kiwu-klinik gesagt haben nicht wie im beipackzettel nehmen und wir ja eh keine wahl haben;-)habe ich mich auf die kiwu verlassen um mich nicht unnötig verrückt zu machen.
lg#pro