möchte so gerne im garten feiern - nur wo (lang)

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von summer-rain 24.10.10 - 14:02 Uhr

hallo ihr lieben!
ich brauch mal eure hilfe, ideen und ratschläge

ich schildere mal das drum herum #schein
nach laaaangem hin und her wissen wir jetzt wie wir heiraten möchten #huepf das war ganz schön problematisch, da unsere engste familie quer durch deutschland verteilt ist und dazu unsere eltern je geschieden sind, im streit leben und wir mit keiner lösung so richtig glücklich waren bzw immer besorgt, dass sich jmd auf den schlips getreten fühlt oder mit unserer idee unzufrieden ist. wir sind jetzt auf den egotrip gesprungen (es ist UNSER tag #cool) und laden sie einfach alle ein. wer glaubt er könnte die zankerein nicht lassen muss eben zuhause bleiben und die hochzeit seines kindes verpassen :-p. wir möchten nicht groß feiern und werden dann ca 25-40 personen sein.

vom ablauf her schwebt es mir/uns etwa so vor... trauung in unserem wunschstandesamt (nach möglichkeiten zwischen 13 und 14 uhr). bei der trauung sollen nur mama´s, papa´s, die großeltern und unsere trauzeugen dabei sein. alle anderen werden aber auch schon zum standesamt bestellt um direkt nach der trauung mit uns und einem glas sekt anzustoßen. dann geht es zu der location (UND DA LIEGT DAS PROBLEM!). es soll kaffee und kuchen geben, danach sollen fotos und vllt spiele gemacht werden. am frühen abend möchten wir dann das grillbuffet eröffnen (wir haben eine total gute catering firma gefunden). so soll die feier auslaufen...

ich träume davon, in einem garten/park oder ähnlich zu feiern. zwei schöne orte (hamburg) haben wir auch schon gefunden. das eine ist aber ein restaurant, die es bestimmt nicht gerne haben wenn man sein eigenes buffet mitbringt #rofl. das andere ist eine villa die man komplett mieten kann. traumhafter garten, große räumlichkeiten (sollte es regnen), profiküche und eine suit in der man mit elbblick seine hochzeitsnacht verbringen kann #verliebt das klingt perfekt aber leider ist es preislich weit über unserem limit...

also jungs und mädels wie kann ich mir meine traumhochzeit im garten realisieren ohne pleite zu gehen? (nur meine mutter hat einen privaten garten, der kommt aber leider nicht in frage)

was habt ihr für eure location bezahlt???

vielen dank liebe grüße und sorry fürs #bla