Würdet ihr euren Mann noch mal heiraten?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von bunto97 24.10.10 - 14:34 Uhr

Ja oder nein?


Also ich würde ihn noch einmal heiraten.
#verliebt
Hmmmmm
vielleicht sollte wir unser "Ja" in unserem Dänemarkurlaub erneuern...


Falls ihr mit nein antwortet:Warum würdet ihr euren Mann nicht nochmal heiraten?

Beitrag von barbara67 24.10.10 - 14:36 Uhr

Ja!#verliebt
Barbara

Beitrag von susaheld 24.10.10 - 14:39 Uhr

Ja, weil mein Mann mit mir klar kommt (aus meinem näheren intimen Umfeld gesehen).... #hicks


Susanne

Beitrag von seikon 24.10.10 - 14:46 Uhr

Ja, jederzeit.

Beitrag von teddy- 24.10.10 - 14:56 Uhr

JA:-D#verliebt


IMMER WIEDER!!!
WEIL ER IMMER FÜR MICH UND UNSERE MOTTE DA IST UND UNS IMMER WENN ES MACHBAR IS JEDEN WUNSCH ERFÜLLT!!!:-)

ICH LIEBE IHN ÜBER ALLES UND DAS SEIT 6JAHREN UND SEIT 2JAHREN SIND WIR VERHEIRATET!!!#verliebt#herzlich

WIR GEHEN DURCH DICK UND DÜNN!!!#liebdrueck

Beitrag von kimchayenne 24.10.10 - 15:06 Uhr

Ja würde ich,leider habe ich diese gelegenheit nicht mehr.
LG KImchayenne

Beitrag von yale 24.10.10 - 17:49 Uhr

#heul tut mir sehr leid,ich weiss es ist kein trost.

Beitrag von alkesh 24.10.10 - 20:08 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von schnitte19840 25.10.10 - 09:39 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von asina 24.10.10 - 15:39 Uhr

Ja

Beitrag von havecat 24.10.10 - 15:44 Uhr

...JA...würde ich auch...werde ich aber nie mehr zu kommen...

BTW: ich wette mit euch, hättest du die Frage an die Männer gestellt, zu 90% würden die mit NEIN antworten...ich kenne wirklich NIEMANDEN (weder Verwandschaft/Freunde/bekannte) der seine Frau nochmal heiraten würden...bei uns Frauen sieht das schon anders aus, wieso auch immer #kratz

Beitrag von germany 24.10.10 - 15:56 Uhr

Mein Papa würde meine Mama sofort nochmal heiraten, aber das geht in deutschland ja leider nicht.:-(

Beitrag von syldine 24.10.10 - 18:04 Uhr

#kratz was hast du denn für Verwandte und Freunde???

Beitrag von biene07 24.10.10 - 15:46 Uhr

JA#herzlich#herzlich

Übermorgen sind wir nun 14 Jahre verheiratet und wir sind immernoch so verliebt wie am ersten Tag. Dabei sind wir nun auch schon 17 1/2 Jahre ein Paar!#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von hummingbird 24.10.10 - 15:53 Uhr

Komisch Umfrage.
Was erwartest du dir davon?

Beitrag von knutschbacke07 24.10.10 - 16:56 Uhr

Ich finde die Umfrage nicht komisch. Wenn man bedenkt, wie schnell die Beziehungen heute in die Brüche geht.

Beitrag von hummingbird 24.10.10 - 17:23 Uhr

Was bringt es jemandem zu wissen, dass andere unglücklich sind?
Echt, ich finde die Umfrage TOTAL bescheuert.

Und nein, ich bin nicht unglücklich und liebe meinen Mann. Allerdings verstehe ich nicht, warum man das auf Kosten anderer hinausposaunen muss.
"Ich bin jaaaaa soooooo glücklich, und ihr? NICHT? OCHHHHHHH...!!!"


Beitrag von alkesh 24.10.10 - 20:10 Uhr

Und Umfragen nach der Lieblings-Kellogs-Sorte findet Du nicht bescheuert?

Beitrag von hummingbird 24.10.10 - 21:03 Uhr

Puh. #kratz

Kellogg´s Umfragen sind nichtssagend.
DIESE Umfrage trampelt aber auf Leuten rum, die nicht glücklich sind.
"Sieh mal was ich habe und ihr nicht".



Beitrag von alkesh 24.10.10 - 21:13 Uhr

Find ich nicht, bleibt doch jedem selbst überlassen hier zu lesen!

Beitrag von luka22 24.10.10 - 16:00 Uhr

Tja, da man hier nicht schwarz antworten kann, wirst du nur "Jaaaaaaa! #verliebt#verliebt#verliebt#verliebt!" hören.

Grüße
Luka

Beitrag von ??? 25.10.10 - 18:00 Uhr

geht auch in schwarz;-)
und ich würde meinen Mann definitiv nicht mehr heiraten

Beitrag von thinky 24.10.10 - 16:45 Uhr



die Frage ist, ob er es auchnochmal machen würde - jetzt wo er weiß wie wir als Eheleute sind #rofl

Beitrag von girl.next.door 24.10.10 - 17:11 Uhr

Grundsätzlich würde ich auch mit ja antworten.

In unserer derzeitigen Situation würde ich allerdings jetzt mit Nein antworten.

Beitrag von stubi 24.10.10 - 17:27 Uhr

Grundsätzlich würde ich (wieder) mit ja antworten.

Könnte man allerdings die Zeit zurückdrehen, würde ich eine Sache vor meinem Mann heute anders machen und würde ihn dann wahrscheinlich gar nicht kennen (was allerdings sehr schade wäre).

  • 1
  • 2