ich bin seit dem 3.screening total besorgt und werde bald wahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kielcza82 24.10.10 - 15:16 Uhr

bin in der 28.ssw und war am mittwoch beim frauenarzt.
mein kleines wiegt 1400gramm und müsste laut arzt schon in der 31.ssw, anstatt in der 27.ssw sein.
nun muss ich am mittwoch zum zuckerbelastungstest.

kann es aber nicht vielleicht auch sein, dass mein kind einen wachstumsschub hatte?
letzte woche war ich mit einmal, von jetzt auf gleich totmüde und bekam hungerattacken bis geht nicht mehr. das hielt 3 tage lang an, dann war wieder alles wie gehabt.
5 tage später hatte ich das 3. screening.
zugenommen habe ich jetzt 10kg#zitter

Beitrag von .4kids. 24.10.10 - 15:19 Uhr

Keine Angst meiner wog in der 33 ssw 3100 gram.

Zucker hab ich nicht, meine Kinder sind halt wohl genährt;-)
Freu Dich über das gewicht, besser als ne Mangelgeburt;-)

Beitrag von babylove22 24.10.10 - 15:20 Uhr

Hey.

Du hattest doch genug Antworten bekommen #kratz

Siehe dein Beitrag vor einigen Tagen:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2859439&pid=18087516&bid=2

Gruß#klee

Beitrag von kielcza82 24.10.10 - 15:23 Uhr

und trotzdem bin ich weiterhin besorgt..
vielleicht ist ja auch heute jemand da, der in einer ähnlichen situation ist oder war.

Beitrag von nadja.1304 24.10.10 - 15:26 Uhr

Die Antwort darauf, ob es tatsächlich nur ein Schub war oder doch Zucker, die kann dir ja keiner geben. Also versuch ruhig zu bleiben. Sollte es tatsächlich Diabetes sein, dann wirst du kompetent beraten und dein Zwerg wird keinen Schaden davon tragen. Wenn es das nicht ist, ist deine Maus evtl. wirklich bloß massiv gewachsen und liegt beim nächsten Mal wieder in der "Norm".

LG und alles Gute,
Nadja mit Bauchmaus 27+1

Beitrag von melimaus76 24.10.10 - 15:43 Uhr

Hallo mach dir net so viele gedanken meine Maus kam in der 37+4SSW mit 3650g und 55cm und jetzt das 2te bin ich mal gespannt große schwere Kinder sind bei uns in der Familie normal (mein Mann seine seite )
lg Melanie#winke

Beitrag von maggirockt 24.10.10 - 16:29 Uhr

Bleib erstmal ganz ruhig....
Meiner wog in der 28. SSW 2800g und kam dann in der 40. SSW mit 4850g zur Welt und ich hatte kein Zucker und nichts. Er war einfach nur ein Großer :-p

Beitrag von ines_24 24.10.10 - 20:05 Uhr

ach denk dir nix, meiner hatte bei 28+2 1997 gramm....hab aber kein zucker und schon 12 kilo zugenommen.....