kann ich wohl vergessen.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von haeschenmaus 24.10.10 - 16:29 Uhr

hallo leute,
bin eine stille mit leserin,icha habe aber seit tagen ein komisches gefühl.
hatte am 24.09.meine mens und am 8.10 #sex und danach ab den 9.10 leichte ul sind dann jeden tag doller geworden. ind eine woche später hatte ich acu rüclenschmerzen und musste sehr oft auf tolette. Und gestern war mir auch schlecht.
heute mittag habe ich mal einen test gemacht und leider negativ.Es war ein Opti mac frühtest.
Kann ich da trotzdem noch hoffen weil der unterleib schmerz ist immer noch da?

sorry fürs lange labern.

lg haeschenmaus

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 16:32 Uhr

Hallo haeschenmaus,

um dir irgendetwas sagen zu können, bräuchte man mehr Informationen. Wie lange sind deine Zyklen normalerweise? Wann war dein ES? Hattest du einmal GV dann oder ab dem 08.10. mehrmals?

Grüße!

Beitrag von haeschenmaus 24.10.10 - 16:34 Uhr

meine zyklen sind immer 28 und ich hatte nur am 8.10 GV und mein eisprung war gerade an den 8.10

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 16:39 Uhr

Woher weißt du, dass dein ES gerade am 08.10. war? Misst du Tempi? Benutzt du Ovus? Wertest du ZS aus? Oder ist es eine Annahme aufgrund der Vergangenheit?

Auch beim immer gleich langen Zyklen kommen auch immer mal welche dazwischen, bei denen der ES sich nicht ans Datum hält. Im Moment sieht es bei dir danach aus. Denn bei einem 28 Tage Zyklus und ES am 08.10. müsste ein Test auf jeden Fall anschlagen. Du wärst ja bereits bei ES+16.

Also irgendetwas stimmt bei deiner Berechnung nicht ganz befürchte ich.#winke

Beitrag von haeschenmaus 24.10.10 - 16:45 Uhr

ich habe es mit den eisprung-rechner gemacht von urbia.habe ja noch ein cleablue aber er wird bestimmt auch negative anzeigen.ich wundere mich ja nur weil ich noch immer den ubterleib schmerz da ist.

Aber danke für die antworten.

lg haeschenmaus

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 16:50 Uhr

Na ja, UL-Schmerzen sind ja auch typische Menssymptome. Von daher passt das schon.
Den Eisprungrechner von urbia kannst du vergessen. Der rechnet dir die Mitte der Zykluslänge aus, die du eingibst - kannst du mit Stift und Papier genauso gut machen. Aber das Ding ist ja kein Hellseher. Kann also nicht im Vorhinein wissen, ob dein ES sich verschiebt.
Wenn du tatsächlich wissen möchtest, wann dein ES ist solltest du um vorher bescheid zu wissen Ovus benutzen oder einen Monitor und um nachher zu wissen, ob das Ei tatsächlich gesprungen ist, ein ZB führen.

Viele Grüße!#winke