Alle Jahre wieder...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von moni2304 24.10.10 - 17:00 Uhr

fällt bei uns die Heizung im Winter aus (8-Fam-Haus).
Gestern wars mal wieder soweit, da nur für ein paar Stunden. Und jetzt heute seit zehn Uhr keine Heizung und kein warmes Wasser mehr.
Wir haben jeden Winter midnestens einen Ausfall über mehrere Tage und das in einer Altbauwohnung, die un null kmomma nix auskühlt und mit einem dreijährigen Kind.
Was für Rechte habe ich?
Für eine Mietminderung muss ich ja normalerweise ne Frist setzen,die nützt mir hier ja nichts, es ist ja jetzt kalt und duschen ist auch nicht. Bis morgen werden wir sicher keine Heizung haben, da der gute Vermieter am Sonntag keinen Monteur kommen lässt. Ist ja teurer.

Lg, Moni

Beitrag von peg83 24.10.10 - 17:10 Uhr

such mal unter mierecht und schreibe deinen vermieter mal auf mit paragrapfen wenn die heizung so uns solange ausfällt ist es eine mietminderung von 100 % aber das sind gewisse stunden und temperaturen die unterschritten werden müssen. denke 15 grad oder so. müßte selbst mal nachschauen aber im momernt kann ich leider nicht.

lg peg

Beitrag von freyjasmami 24.10.10 - 22:11 Uhr

Seit wann ist denn der 24.10. im Winter?

Beitrag von connykati 25.10.10 - 09:12 Uhr

Also bei uns in Oberbayern fällt bereits Schnee, der auch seit Tagen schon liegenbleibt. Es ist auch tagsüber bereits kalt. Hier ist definitiv bereits Winter!!!

Beitrag von freyjasmami 25.10.10 - 21:09 Uhr

Wir hatten Ende April 2002 hohen Schnee, das ist auch im Frühling.

Das sind Ausnahmen, aber nicht die Regel. Es ist nun einmal Herbst.

Beitrag von 5474902010 25.10.10 - 09:20 Uhr

Vom Kalender her natürlich nicht, aber es ist schon teilweise recht kalt draussen und in einem Nebenlandkreis hat es schon vor einigen Tagen etwas geschneit und wir wohnen im Norden #schock War komisches Bild in zeitung: Bäume noch voll Blätter und dann eine dünne weiße Schneeschicht auf den Straßen #snowy

Beitrag von freyjasmami 25.10.10 - 21:11 Uhr

*lach*

Ich weiß, mein Mann war letzte Woche in Stralsund auf Montage und hat auch den ersten Schnee angefasst. Aber es sind nun einmal Ausnahmen.

Deswegen find ich es witzig zu schreiben "alle Jahre im WINTER" ;-)