SELTSAME KÜSSE

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Kuss der dritte 24.10.10 - 19:02 Uhr

Meine Freundin hat mich vorhin angerufen und mir von ihrem neuen Freund erzählt.
Eher gesagt sie fragte mich um Rat aber ich konnte ihr nicht helfen.

Sie haben sich jetzt drei abende hintereinander getroffen und kamen sich auch näher.

Da ich keine Antwort weiß frage ich euch.
Wenn sie sich küssen, ist es immer mit geschlossenem Mund also ohne Zunge.

Sie ist gepflegt also hat keinen Mundgeruch und wundert sich das es so ist.

Wie würdet ihr reagieren ??

Beitrag von pieda 24.10.10 - 19:26 Uhr

Hallo erstmal,

ja was möchtest du jetzt GENAU von uns wissen?
Warum er sie nicht "richtig" küsst,oder wie?Das können wir doch von hier nicht beantworten...Ausserdem sag Deiner Freundin mal,wenn er nicht aus dem Tritt kommt,dann soll sie halt mal "rangehen"...Vllt.ist er zu schüchtern und traut sich nicht,oder er hat ne Zahnspange und schämt sich(ja was weiss denn ich:-) )
Vielleicht will er noch nicht,oder er merkt grad,es ist doch nicht so das Wahre,kann alles möglich sein.
Wie gesagt,ich würde meiner Freundin raten,sie soll es ausprobieren,wenn Sie es möchte....


Lg,
Pieda#blume

Beitrag von kuss der dritte 24.10.10 - 19:55 Uhr

danke für deine Antwort.

Sie hat schon versucht mit Zunge zu küssen ABER naja wenn er den Mund nicht aufmacht ::)))))

lg

Beitrag von pieda 24.10.10 - 20:04 Uhr

Hi:-)

Ja also da hilft nur noch FRAGEN.
Sie soll Ihn klipp und klar fragen,ob er das denn nicht kennt*grins*,
oder einfach mal eben salopp:"mensch,jetzt mach den Mund auf!!":-p
Kennen tu ich sowas auch nicht,gerade nach mehreren Treffen...
Einen anderen Tipp hab ich auch nicht,äh oder doch,sie soll sich was in den Mund stecken(irgendwas Essbares)und er soll mit abbeissen:-),vielleicht ergibt sich ja DANN was.

Liebe Grüsse,
P.#blume

Beitrag von Kuss der dritte 24.10.10 - 20:09 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich werde es mal weitergeben und mal gespannt ob es was wird ::))))

LG

Beitrag von kenne ich 25.10.10 - 00:11 Uhr

Hallo,

ein Ex-Freund von mir war genauso, irgendwie hat er es scheinbar nicht hingekriegt, einen "normalen" Zungenkuss zu Stande zu bringen, schrecklich. #augen

Entweder hat er mit geschlossenem Mund geküsst oder mit geöffnetem aber ohne die Zunge zu benutzen; wie ein Fisch, Mund auf und zu.#rofl

Das war dann unter anderem auch ein Trennungsgrund für mich; wir waren aber damals noch Jugendliche, vielleicht hat Deine Freundin ja meinen Ex erwischt?;-)#kratz

LG

Beitrag von molinalaja 25.10.10 - 06:44 Uhr

Vielleicht ist es für ihn das erste mal.

Beitrag von kußmund 25.10.10 - 08:12 Uhr

wie alt ist er denn? obwohl, hat ja heutzutage auch nicht viel zu sagen.
würde auch mal tippen, dass er das noch nicht kennt und weiß, wie das funktioniert #kratz anders kann ich mir das nicht erklären

Beitrag von sneukje 25.10.10 - 17:18 Uhr

Hallo,

es gibt auch Menschen, die nicht auf rumknutschen stehen. So z.B. auch mein Freund. Nur beim Sex kommt es mal vor.
Am Anfang hat es mich ein wenig gestört, aber mittlerweile vermisse ich dieses "rumgesabber" ;-) auch nicht mehr . Mir reicht ein gefühlsintensiver Kuss ohne Zunge vollkommen.

Vielleicht ist es bei diesem Exemplar auch so? Im Zweifel, einfach mal nachfragen.

Gruß