lange SB vor Mens, Normal??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moganella 24.10.10 - 19:45 Uhr

Guten Abend Mädels,

bin jetzt gerade in den neuen Zyklus gestartet, aber der letzte lässt mir immer noch keine Ruhe. Hatte 6 Tage Schmierblutungen und dann erst Mens.
Normal habe ich immer so ein bis zwei Tage vor Mens SB. Aber 6 Tage kommen mir sehr lange vor, zumal diese auch ES+9 angefangen haben. Muss ich mir Sorgen machen?

Danke schonmal#danke

Beitrag von filou1979 24.10.10 - 19:49 Uhr

Hört sich ein bisschen nach Gelbkörperschwäche an...schonmal beim Arzt gewesen???

Beitrag von vivi0305 24.10.10 - 19:51 Uhr

hört sich sehr stark nach GKS an, hab ich auch und habe Utro bekommen....


solltest du vom Arzt abklären lassen, ich hab meine ZB´s mitgenommen und ein Hormontest brachte Klarheit...


LG vivi#herzlich

Beitrag von moganella 24.10.10 - 19:59 Uhr

Ist halt mein erstes ZB, werde vielleicht noch diesen Zyklus abwarten, wie es da ist und dann mal ab zum FA. Oder meint ihr das schadet und man sollte sofort gehen?
Wollte eigentliche ohne "Hilfsmittel" schwanger werden.

Trotzdem danke schon mal für eure Antworten #blume

Beitrag von vivi0305 24.10.10 - 20:15 Uhr

WEnn eine GKS vorliegt kann es schneller zu FG kommen.... wenn es so deutlich ist, würd ich schon eher zum Arzt gehen#zitter


Manchmal braucht man Hilfsmittel um das Baby halten zu können, du wirst sicher ohne Hilfsmittel schwanger nehme ich an#schwitz