Wer von euch bastelt am 1. Baby auch schon über 2 Jahre?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tweety1286 24.10.10 - 19:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

suche Gleichgesinnte, die wie wir, schon 2 Jahre oder länger am Baby basteln.
Wie geht ihr damit um und wer weiß bei euch alles von eurem Kinderwunsch und das ihr schon so lange dafür bastelt???
Sind in der Zeit bei euch irgendwelche Krankheiten festgestellt wurden die eine Schwangerschaft verhindert haben können, da sie nicht erkannt wurden???
Usw. ...

Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen.

Liebe Grüße,
tweety1286

Beitrag von diekleene581 24.10.10 - 20:05 Uhr

hallo tweety, wir basteln auch schon sehr lange. ich sogar noch viel länger. im großen und ganzen kann man sagen seit 10 jahren, natürlich nicht durchgehen ;) hatte von 2001-2005 eine beziehung wo auch kiwu bestand. hat leider nicht geklappt mit dem nachwuchs. waren aber zu der zeit nie beim arzt deswegen. der partner mit dem ich damals zusammen war hat nun auch schon 2 kinder mit 2 verschiedenn damen. somit sollte bei ihm wohl alles ok sein.
nun bin ich seit 2007 mit meinem jetzigen partner zusammen und wir üben nun auch schon über 3 jahre. nach knapp 2,5 jahren hatte es unerwartet geklappt, endet leider in einer FG. nun sind wir seit 8 mnonaten wieder am basteln. bis jetzt ohne erfolg. ich habe letzten zyklus einen hormontest machen lassen der ok war, bis auf eine leichte unterfunktion der SD. das wird aber wohl kaum der grund sein.
mein freund muss am 26.10 ein SG machen lassen und je nachdem wie das ausfällt sehen wir dann weiter...
lg und wenn du dich direkter austauschen willst schreib einfach ne PN....lg

Beitrag von vivi0305 24.10.10 - 20:06 Uhr

Huhu liebe tweety1286



ich bastel am 2. Kind schon mehr als 2 Jahre, bei mir hat sich so ne Art sekundäre Sterilität breit gemacht.

Habe zwischenzeitlich einen Hormonstatus machen lassen in dem eine GKS festgestellt wurde, dann habe ich aufgehört zu rauchen (soll ja die Fruchtbarkeit auch einschränken)#schwitz

Des Weiteren habe ich einen erhöhten TSH Wert von 2,4 der jetzt behandelt wird und zu guter letzt hatte ich im März eine BS, GS und Eileiterprüfung bei dem zögerlich durchlässige EL und Verwachsungen diagnostiziert wurden;-)


Ich sehe aber wieder positiv in die Zukunft, wir schaffen es bestimmt#ole#ole#ole


Und bei uns weiß es nur meine Schwester die jeden ZK mit mir leidet#verliebt es ist die beste Schwester der Welt#verliebt#verliebt#verliebt


>LG vivi#herzlich

Beitrag von tweety1286 24.10.10 - 20:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,

erstmal vielen Dank für die Antworten von euch.

Bei uns sind es nun 2 Jahre und 1 Monat, dass wir an unserem Wunschkind basteln. Nach ca. 1 Jahr und 3 Monaten wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Nehme aufgrund dessen nun L-Thyroxin 50 ein. Mein Wert ist laut meiner Ärztin seid März im normalen Bereich.

Im Juli waren wir beim Urologen um ein Spermiogramm machen zu lassen. Dies war sozusagen Überperfekt.

Tja, und deswegen wurde ich dann im September operiert. Eileiter wurden auf ihre Durchgängigkeit geprüft und auch die Gebärmutter wurde kontrolliert. Ergebnis: alles in Ordnung und keine Auffälligkeiten.

Nun ist also warten und hoffen angesagt! Ist nur schwierig, wenn um einen herum alle schwanger werden.

Liebe Grüße,
tweety1286

Beitrag von danym79 24.10.10 - 20:25 Uhr

hallo tweety1286,

wir üben seit februar 2009 und es klappt einfach nicht. sg von meinem schatz war super und bei mir ist eigentlich hormone und lt. ultraschall auch alles in ordnung. habe im november einen routine termin und da werde ich mal das thema bauchspiegelung ansprechen haben wir im frühjahr schon mal darüber gesprochen. meine fa ist aber noch ganz entspannt. ich hoffe wir werden jemals wenigstens ein baby in den armen halten dürfen.

gruß danym79