Wie haltet Ihr das nur aus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wir2010 24.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo Ih Lieben,

bin total fertig.
Habe am Freitag "mal wieder" die Mens bekommen #schmoll
Das nimmt mich alles ganz schön mit, mehr als ich das wollte #heul
Wir sind nun zwar erst im 6 ÜZ, aber die Bienchen sitzen seit 6 Monaten perfekt, ich mache Yoga etc und trotzdem klappt es nicht!
Ich weiß das es bis zu einem Jahr normal sein kann auf die gewünschte ss zu warten, aber ich bin bereits jetzt total fertig.

Wir haben noch keine Kinder und wünschen uns doch nun so sehr eines :-(
Hab extra ein halbes Jahr vorher bereits die Pille abgesetzt....
Tausend Gedanken gehen mir durch den Kopf...haben wir zu lange gewartet #kratz, kann ich vielleicht gar keine Kinder bekommen #zitter
Was ist nur los mit uns?

Sorry für das #bla, aber musste mal raus....

Wie lange seid Ihr denn schon am üben?

Liebe Grüße #blume

Beitrag von saskia33 24.10.10 - 20:05 Uhr

Kann dich verstehen #schmoll
Ich habe zwar schon 2 Kinder aber mich nervt das lange üben trotzdem #aerger
Ich bin im 9 ÜZ #augen

Wir setzen unsere Bienchen auch immer richtig(ZB VK) aber ´klappen tuts trotzdem nicht #schock

lg

Beitrag von moganella 24.10.10 - 20:11 Uhr

Hey, Kopf hoch. Das geht wohl den Meisten hier so.
Man fragt sich immer, warum klappt es bei den anderen und bei mir nicht. Was stimmt bei mir nicht? Und solche Fragen gehen einem durch den Kopf. Es macht einen total verrückt.
Mir geht es nicht anders. Wir sind jetzt gerade in den 10ten ÜZ gestartet. Aber wie du schon sagst ein Jahr ist völlig normal. Die Wahrscheinlichkeit einer SS bei optimalen Bedingungen liegen pro Zyklus nur bei 20-25%.
Also, auch wenn es schwer fällt, abwarte und Tee trinken und ganz fleißig Bienchen setzen. Und ganz wichtig, nicht verrückt machen.

Gruß von der Hibbeltante, die die Ratschläge selbst auch nur schwer befolgen kann #schmoll

Beitrag von schwester1410 24.10.10 - 20:18 Uhr

#winke
Ja mir geht es genauso. Bei unserem ersten Kind ging es rückzuck. Hatte das Stäbchen raus machen lassen und 2 Monate später war ich schwanger. Trotz Baustress usw. Und jetzt lässt es so auf sich warten. Jetzt wo alles so 100%tig perfekt ist.
Vorallem überall wo man hin schaut, Kleine Babys oder man hört wieder im Umfeld, die ist wieder schwanger und die ist schwanger. Das frustiert ganz schön.
Aber schön ist es hier, wenn man sich mit anderen Frauen denen es auch so geht unterhalten kann.
Bei der Verwandtschaft oder bei Freunden hört man ja immer den selben Satz. Macht euch nicht so verrückt. Denkt nicht ständig drüber nach. Ich kann es nicht mehr hören :-(
Man kann nur hoffen das es irgendwann bald klappt. Drück euch allen die Daumen :-)

#liebdrueck
LG Svenja

Beitrag von vivi0305 24.10.10 - 20:13 Uhr

gute Frage#schwitz

mal fällt man in ein tiefes Loch, dann krabbelt man wieder raus#wolke

Wir üben jetzt schon 1,5 jahre mit ZB, Ovus und Tempi und allem drum und dran, vorher haben wir seit der Geburt unserer Tochter schon nicht mehr verhütet, die große ist jetzt schon 9 Jahre alt#verliebt......


Also alles in allem eine lange lange Zeit#schwitz, die Neumotivation ist das Geheimnis#liebdrueck

viel viel Glück und komm aus deinem Schneckenhaus raus#liebdrueck


LG vivi#herzlich

Beitrag von andi83 24.10.10 - 20:13 Uhr

Hi!
wir sind schon seid einem jahr am üben und bin auch monat für monat wieder deprimiert wenn es wieder nicht geklappt hat!Zudem werden um mich herum alle schwanger teils sogar ungewollt und manche schon nach zwei Zyklen, das macht echt fertig und traurig!aber trotzdem muss mann positiv denken und nicht aufgeben!
Wünsch dir viel kraft und viel gück für schnelles gelingen!#klee#klee

Beitrag von wir2010 24.10.10 - 20:37 Uhr

Vielen vielen Dank für Eure Antworten und dem guten Zureden.
Das macht mir wieder ein wenig Mut :-)
Ist gerade schwer aus dem Loch heraus zu kommen, aber ihr habt ja recht, Kopf hoch und weiter...
Ich denke meine Wille wird die Woche wieder auftauchen, habe mich jetzt am we schon ein wenig hängen lassen...#schein

Es tut gut zu hören, das nicht alle sofort ss werden, so wie das auch in meinem Umfeld der Fall ist...#schmoll

Ich danke Euch #winke#blume #liebdrueck