Dosierung Otriven bei Säuglingen bzw. Kindern unter einem Jahr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenschein-lia 24.10.10 - 20:03 Uhr

Finde gerade meinen beipackzettel nicht....

Weiß jemand in welchen Zeitabständen man Otriven Nasentropfen für Säuglinge geben darf.

Lg und Danke

Beitrag von canadia.und.baby. 24.10.10 - 20:08 Uhr

Wenn ich mich nun nicht ganz irre , 3 x am Tag je 1 Tropfen in jedes Nasen loch.

Beitrag von dasthes 24.10.10 - 20:09 Uhr

Mein Kleiner hat im Krankenhaus (2 Tage alt damals) auch geschnieft und ich hab Otriven bekommen.

Ich sollte bei jeden zweiten Wickeln je einen Tropfen in die Nasenlöcher träufeln.

LG thes

Beitrag von cooky2007 24.10.10 - 20:30 Uhr

Ich mache es ca. 2-3 Mal täglich, je nachdem wie schlimm es ist.
Wenn es gar nicht gehen würde, würde ich auch ein 4. Mal Tropfen geben.

Aber 2-3 Mal sicher zur Belüftung des Innenohrs, damit es keine MOE gibt.