Ich halts nicht mehr aus :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pueppchen86 24.10.10 - 21:04 Uhr

ouuu man ich halts nicht mehr aus diese ungewissheit macht mich wahnsinnig :-( ich müsste am 28.10. meine tage bekommen...würde so gern ein test machen habe aber total angst das es nicht geklappt hat. Ich habe auch keine richtigen bzw. handfesten anzeíchen...ich bin zwar in letzter zeit total kaputt aber ob das was zu bedeuten hat...und außerdem ist das denn nicht zu früh für anzeichen einer schwangerschaft`?

Beitrag von sparla 24.10.10 - 21:07 Uhr

Hallo du,

ich würde bis NMT warten oder frühstens 2 Tage davor mit einem 10er
Alles Gute Sparla;-)

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 21:07 Uhr

Warum hast du denn Angst? Geht die Welt unter? Manchmal muss man die Dinge auch wieder ins rechte Licht rücken - erlaube ich mir mal zu sagen.
Du kannst testen und evt. auch ein positives Ergebnis bekommen. Viel wahrscheinlicher aber wird's sein, dass er negativ ist und du keinen Schritt weiter bist als vorher und trotzdem genauso weiter hibbelst, weil du dem Test (zu recht) keinen Glauben schenken wirst.

Beitrag von wartemama 24.10.10 - 21:08 Uhr

Bei mir fingen die Anzeichen ab ca. ES+10 an... vor allem Müdigkeit und leichte Übelkeit. Habe dann an ES+12 positiv getestet.

Führst Du ein ZB oder benutzt Ovus? Oder woher weißt Du so genau, wann Dein NMT ist?

Vielleicht schaffst Du es, noch zwei Tage mit dem Testen zu warten? :-)

LG wartemama

Beitrag von pueppchen86 24.10.10 - 21:12 Uhr

Nein das alles benutze oder führe ich nicht. Habe im november 2009 die pille abgesetzt. Bis jetzt haben wir immer mit kondom verhütet...und diesen monat haben wir es zum ersten mal versucht. Wann mein NMT ist weiß ich daher weil ich die letzten drei monate immer am 28. eines monats bekommen hab. Daher gehe ich davon aus das es am donnerstag kommt. Mein eisprung war in der zeit vom 11.10. - 15. 10. laut urbia test aber gespürt habe ich es am 14.10. Wieviel tage nach eisprung wäre ich denn jetzt?

Beitrag von wartemama 24.10.10 - 21:15 Uhr

In diesem Fall würde ich davon ausgehen, daß Dein ES am 15.10. war. Du wärst dann heute ES+9.

#winke