mal ne frage....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schwester1410 24.10.10 - 21:15 Uhr

....#winke
Nehmt ihr irgendwelche Tabletten oder sowas ein, um schwanger zu werden? Seh immer wenn ich in der Apotheke bin, an der Theke so nen Präperat liegen ( komm jetzt leider nicht auf den namen) die man nehmen kann um schwanger zu werden oder auch wenn man schwanger ist. Als ich mit meinem ersten Kind schwanger war, hab ich NEOVIN genommen.
Sollte ich jetzt auch schon sowas nehmen?

Liebe Grüße und #liebdrueck

Beitrag von gemababba 24.10.10 - 21:17 Uhr

Hallo,

Ja ich habe mir damals Femibion geholt und habe es schon vor der Schwangerschaft genommen und als ich dann schwanger war habe ich es weiter genommen ist für die Erstenwicklung anscheinend besser.

LG Jenny

Beitrag von schwester1410 24.10.10 - 21:19 Uhr

Ahhhh genau Femibion heißt das :-D Ist ja nicht ganz billig. Werd ich mir mal holen.

Dankeschön.

Beitrag von lilie80 24.10.10 - 21:17 Uhr

ich hab immer Folio forte genommen. denn Folsäure ist für die ersten 3 Monate der SS sehr wichtig für das Kind- und es ist nicht verkehrt, wenn man das bereits in der Kiwu-Zeit nimmt. um ss zu werden, hilft folio keinesfalls!! das darf man nicht verwechseln!

ansonsten hatte ich noch Globuli zur Zyklusregulierung genommen, aber das wars auch schon...

LG

Beitrag von sparla 24.10.10 - 21:18 Uhr

Wenns Tabletten gäbe wo schwanger machen, wären wir alle nicht hier...#rofl#rofl#rofl

du meinst wahrscheinlich Folsäure und Vitamine usw.
ja das macht Sinn...zur Förderung einer gesunden SS..
Sparla;-)

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 21:18 Uhr

UM schwanger zu werden, dafür ist glaub ich noch nichts erfunden worden. Dann bräuchten wir ja unsere Männer nicht mehr :-p.

Ich nehme für Kiwu nur Fol400 jodfrei ein (Folsäure und B12). Während der Frühschwangerschaft dann Femibion.

Gruß!

Beitrag von schwester1410 24.10.10 - 21:21 Uhr

Ja sowas meinte ich :-D

DANKE EUCH :-)