An die Jungs-Mamas.....Adventskalender

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von sonnencreme80 24.10.10 - 21:19 Uhr

Hallöchen,

mein Sohn wird im November 3 Jahre, und ich habe dieses Jahr keine Ideen, was ich ihm in den Adventskalender rein machen könnte.

Was packt ihr euren 3-jährigen Jungs in den AK??

Danke und lg

Sonnencreme

Beitrag von lisi32 24.10.10 - 21:47 Uhr

ach das ist einfach - ich glaube ich könnte mehrere füllen:

Pixi-bücher
habe 2 DVD von Detelf Jöcker (zum Tanzen)die sind schon was ganz besonderes die werden am 6 und denke am 1 dran hängen
Badefarben
Autos - da gibts immer im November ganz tolle bei Aldi - die gibts jedes jahr
Buntstifte - die ganz dicken
Kinderschere
Tesafilm - er hat einen riesentesafilmverbrauch wenn er bastelt
Gummibälle
kleine Ravensburger-büchle
kleine Autos
Holzobst
Magnete - für die Magnetwand
Tafelkreide
Habe ne Packung mit Orfinstrumenden - mal sehen vielleicht kommt da was ran...
Knisterbad
Knete
knetseife
Puzzlespiele - ohne Karton - den gibts Später dazu
Weihnachtsschmuck - er ist ganz verrückt danach
Badekugeln
Socken
Handschuhe
Seifenblasen


Ich mach vieles ran was er sowieso bekommen würde - sammle auch das ganze Jahr über.... denke für ihn ist das wichtigste das Auspacken - was drinnen ist nebensache. Wir haben einen Riesen-kalender den ich selbst gemacht habe - da werden die Päckchen verpackt und dan dran gemacht.
Halte nicht viel davon, einfach was ran zu machen, was nacher nicht gebraucht wird nur daß was dran war - da hänge ich lieber schöne Socken hin - weiß einige dinge sind recht Teuer - aber die würden an Weihnachten nur unter gehen - so hat er jeden Tag eine Kleinigkeit und Freut sich auch über die Handschuhe oder das Holzobst....

so nun bin ich auf eure Ideen gespannt
und eure Meinung

karoline

Beitrag von emilylucy05 24.10.10 - 22:24 Uhr

Hallo,

Ich habe mir auch noch nicht soviel gedanken gemacht. Denke mal sowas in der art:

-Autos
-Süßes (alle paar tage mal 1-2 Schokobons)
-Schleichtiere
-Lego Duplo, teil ich auf aber sinnvoll und nciht nur ein Stein oder so
-hab hier noch ein Stempelset von den Lieben Sieben
-neue Filzstifte
-Kette von Cars
-Hörspiel

Manches habe ich mir schon im Laufe des Jahres gekauft.

LG emilylucy

Beitrag von babylove05 24.10.10 - 22:56 Uhr

Hallo

ich hab nix zu teuere Gekauft ...

er bekommt Hotwheel Autos , Pixibücher und Üeier rein ... das wars ...

Lg Martina

Beitrag von grinsekatze85 25.10.10 - 09:10 Uhr

Hallo!

Also wir haben dieses Jahr einen selbergebastelten, habe dort am 6.Dez. und 24. Dez., jeweils ein Fahrzeug von Bob der Baumeister drin, Bob der Baumeister,Wendy, Knolle und der Bauer Gurke als Figuren ebenfalls verteilt, Matchbox~Auto´s sind insgesamt 8 Stck. im Kalender verteilt und noch 2 Pixie~Bücher.

Der Rest der Säckchen werden dann mit Stiften, Mini Malblock und etwas Süßem aufgefüllt.

LG
Nadine

Beitrag von heikeundleon 25.10.10 - 10:49 Uhr

Ich habe bei ebay supergünstig 8 Lego-Männchen ersteigert. Dazu gab es vor kurzem eine Haribo-Mini-Mixtüte (4 verschieden Haribo-Minis). Das reicht in meinen Augen für die Befüllung. Es sollen ja nur klitzkleine Überraschungen sein; dabei sind manche Adventskalender heute so teuer wie ein "richtiges" Weihnachtsgeschenk.

Als ich Kind war, hatte ich Bilderkalender, und die fand ich auch wunderschön.

Gruß

Heike

Beitrag von 24hmama 25.10.10 - 12:02 Uhr

hi


Letztes Jahr war mein Großer auch gerade 3.

Er war ein Riesenfan von Autos.
Also gab es einige Matchboxautos.
Badefarben, Knisterbad
Pixiebücher...

Heuer kommen noch Barbapapa - Figuren und Legosachen dazu.


lg k.