Frage zu Zink

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fiona.2 24.10.10 - 21:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wollte meinem Mann Zink besorgen,das Angebot ist da aber sehr umfangreich. Welches Präparat würdet Ihr empfehlen?
Danke für Eure Antworten und einen schönen Abend noch.#winke

Beitrag von lilie80 24.10.10 - 21:44 Uhr

Hi,

der Mann meiner Besten hatte Orthomol Fertil genommen. das SG war ursprünglich nicht das beste, nach ca. 8 wöchiger Einnahme wurde sie nach 2 Jahren Kiwu endlich ss. also, hab bisher nur gutes davon gehört...

LG und viel #klee

Beitrag von jwoj 24.10.10 - 21:46 Uhr

Ich habe meinem Mann curazink aus der Apotheke geholt.

Beitrag von feroza 24.10.10 - 23:25 Uhr

Meiner hat von mir Vitamin A-Z Depot (Drogerie)
sowie Zink von Verla (Apotheke) 50Stk/5€

verordnet bekommen.

#winke