Vielleicht doch testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teufelchen_2003 24.10.10 - 22:41 Uhr

Ja ich weiß ich sollte warten bis MNT der wäre am 30.10
aber mein mann fliegt anfang der woche für 2 wochen nach malaysia und wenn es dann so wäre würde ich es ihm gerne voher schon sagen und nicht erst wenn er zurück ist oder am tele.
was meint ihr könnte ich es schon wagen?

Mynfp sagt am mittwoch wäre MNT und Urbia sagt am 30.10

hier meine Kurve von Urbia

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/396287/541584

nicht an den zeiten wundern bin im Schichtdienst.

hoffe ihr könnt mir en tipp geben weil hibbeln ist auch schon ganz schlimm wie wahrscheinlich bei jedem :-)

Beitrag von nina-jamie 24.10.10 - 22:46 Uhr

Also ich würde nicht vor NMT testen. Musst Du aber selber wissen. Mein Mann ist auch 3 Wochen weg, ich habe am Mittwoch NMT und wenn es so wäre wäre es doch toll ihn bei der Ankunft damit zu überraschen. Aber wie gesagt, ist ja Deine Entscheidung. Steht ja auf dem Test wie wenig zuverlässig jetzt ist.
Drücke Dir aber die Daumen #klee

Beitrag von feroza 24.10.10 - 23:00 Uhr

wenn Du mit der Entäuschung leben kannst, dann teste.
Zumindest kann er negativ anzeigen, weil noch nicht NMT,
und dann müsstest Du ihm das Ergebnis eh nach seiner Abwesenheit sagen...

#winke

Drück Dir die Daumen