Eine Frage bzgl. 1er Nahrung habe ich noch...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gutgehts 25.10.10 - 06:10 Uhr

Guten Morgen,

und zwar habe ich bei meiner Kleinen jetzt ein paar PRE Flaschen gegen 1er ausgetauscht (ich weiß, viele halten hier nichts davon, aber ausprobieren musste ich es, da Johanna 24 h nur am Spucken war..) und siehe da, sie hat bei keiner 1er Flasche gespuckt. Nicht einen Tropfen. Bekommt sie wieder eine mit PRE gehts von vorne los! Weiß zwar nicht, woran es liegt, aber ich wüsste nun gerne, ob ich nicht auch sofort komplett auf 1er umstellen kann? Bis jetzt verträgt sie es super! Auch beim Schluckauf kommt nichts mehr raus geschossen.
Hm, oder ist das dann zu radikal, die Umstellung?

Danke für Eure Hilfe und erstmal einen #tasse
Ach so, ich kann allerdings nicht bestätigen, dass sie davon länger satt ist! Sie kommt trotzdem alle 2 Stunden..

Liebe Grüße
Lydia und Johanna morgen 7 Wochen alt

Beitrag von marzena1978 25.10.10 - 08:02 Uhr

Bei mir was das so das ich komplett auf 1er umgestellt habe, von heute auf morgen, Tobias wollte auf einmal die PRE nicht nachdem ich abgestillt habe, ich weiss bis heute auch nicht warum. Bei uns hat es wunderbar geklappt, ohne Nebenwirkungen. Er war da aber etwas älter, 3.5 Monate.
Probiere es einfach aus.:-) Die 1er scheint ihr ja besser zu bekommen.:-D

Lg Marzena#winke

Beitrag von gingerw 25.10.10 - 08:37 Uhr

Hi!!!

Mir hat der Kinderarzt gesagt dass die 1er etwas sämiger ist und deswegen nicht mehr so schnell hoch kommt ;-)

Und der Unterschied zwischen Pre und 1er wäre heute wirklich nur noch das es sämiger ist , die Kalorienzahl ist genauso wie beim Pre und meist sind sie auch nicht länger satt (wie du ja schon festgestellt hast :-D)

Wenn sie es besser verträgt dann ist es doch in Ordnung

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und Jule 11 Wochen

Beitrag von berry26 25.10.10 - 08:45 Uhr

Hi,

das kann gut gehen, muss aber nicht. Ersetz doch einfach täglich eine oder auch 2 Flaschen mit der 1er und du hast komplett nach einer Woche umgestellt.

Ich würde da auf Nummer sicher gehen.

LG

Judith

Beitrag von 19jasmin80 25.10.10 - 12:49 Uhr

Wir haben aus dem gleichen Grund auch sehr schnell von PRE auf 1er gewechselt. Die 1er ist sämiger und somit hat Finn so gut wie garnicht mehr gespuckt, wogegen die PRE immer wieder retour kam.