Oh....Sprachlos...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mialin 25.10.10 - 09:07 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben...

ich bin total...AAAAhhh#rofl
Mein Schatz und ich haben es nicht mehr bis heute früh aushalten können..um zu testen!
Also habe ich gestern abend um 22.00 einen Test gemacht.
Erst waren wir total traurig....negativ. Ich legte den test in die Schachtel zurück. und bin eingeschlafen....
Heute Morgen....nahm ich den Test noch mal in die Hand...und sehe plötzlich eine ganz schwache Linie....die ich gestern abend im dunkeln nicht sehen konnte...ich hatte auch gestern abend keine 5 Minuten gewartet, so wie es in beilage stand....sondern nur 3...

oh mein Gott....eine starke und eine kleine Schwache Linie...
Da ich dem Dingen net traue mache ich gleich nochmal einen...obwohls nen Test aus der Apotheke ist..mmh....was sagt ihr dazu?

Beitrag von engelein1406 25.10.10 - 09:09 Uhr

Ich würde zur Sicherheit nochmal einen machen!!
Und ist ja klar,dass wir live dabei sin möchten ne ;-)

Beitrag von mialin 25.10.10 - 09:11 Uhr

Ich bin gerade total aus dem Häusschen....will mich aber net freuen...ich habe keinen Test hier...muss erstmal zum DM flitzen um mir einen zu holen...diesmal nehme ich nen clearblue.....
die linie ist definitiv da...ich schaue ja die ganze zeit...selbst mein schatz sieht sie....

also..ich besorg einen neuen Test...und mache ihn dann nochmal...

Beitrag von wartemama 25.10.10 - 09:10 Uhr

Es kann eine VL gewesen sei... Du weißt ja leider nicht, wann die Linie erschienen ist.

Wie weit bist Du denn?

Ich würde morgen früh noch mal einen mit Morgenurin machen (einen 10er). Wenn Du wirklich schwanger bist, müßte die Linie dann stärker sein. :-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von mikfun 25.10.10 - 10:33 Uhr

Hmmm, ich hoffe Deine Vermutung ist richtig, aber nach meiner Erfahrung sehen ss-tests oft nach langer Wartezeit irritierend verändert aus: Am Besten noch mal testen ich drücke Dir die Daumen