was für ein Morgen... silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von inis 25.10.10 - 09:27 Uhr

Guten Morgen,

eigentlich ist nix Besonderes passiert, muß mir aber trotzdem mal Luft machen...

...ich bin nach einer fetten Erkältung den ersten Tag wieder auf den Beinen (huste immer noch wie Sau), und das liebliche Kleinkind von 2 Jahren und 4 Monaten hat so einen hyper-Energie-Tag erwischt... #augen

Das ging natürlich um sechs Uhr los, und er will mal wieder alles gleichzeitig und zwar sofort. Und dabei ist er so derart kommunikativ, und ich so derart müde und maulfaul, daß wir einfach nicht zusammenpassen - "Mama, guck mal!", "daaas?", "heißt das?", "Mama, kooooommm!!!".
Und ich muß hier mit den Bergen von Wäsche kämpfen, die während der Erkältung liegengeblieben sind, und Frühstück für drei Leute machen - "ich nicht Joghurt essen! Wurst lieber!" (Wurst ist alle) "Ich Gurke haben!" "Daas? Mein Löffel! Ich haben!!!" (plärrt, weil ich mit einem Kinderlöffel meinen Tee umrühre - also muß ich aufstehen, in die Küche rennen und den blöden Löffel abwaschen.)
In den zwei Stunden, die wir unten sind, hat er schon mit Autos gespielt, nach Fernsehen verlangt (das aber gleich wieder aufgehört - "du anhalten!"), Musikmachen wollen ("Du Tarre pielen!"), den gesamten Keller in Chaos versetzt ("Du Wäsche machen? Ich zugucken!") und natürlich mit dem Frühstück rumgesaut, ohne groß was zu essen.

Ächz. Ich weiß, kleine Kinder sind so, aber manchmal ist dieses unterschiedliche Energielevel einfach unfair - kann ich denn nicht mal 10% von seiner Energie abkriegen?

Jetzt ist der kleine Wirbelwind auf dem betreuten Spielplatz, hoffentlich powert er sich da ein bißchen aus (und textet alle voll), und hoffentlich klappt nachher das Abholen, und er steckt mich nicht schon wieder völlig in den Sack... #schwitz

So langsam merk ich eben auch, daß ich mit wachsendem Babybauch nicht mehr so flott bin (Treppen rauf und runter)... wie macht ihr das, schwanger und Haushalt und Kleinkind? Bin ich die einzige Mama, die manchmal wahnsinnig wird? Für Tipps wär ich definitiv dankbar...

#danke fürs Zuhören -

inis
mit Iulian (*01.06.08) und Brüderchen (22.ssw) und Wäschebergen im Keller...

Beitrag von leeoo 25.10.10 - 09:30 Uhr

Klingt ja super ^^

Was heißt eigentlich silopo? Habe es schon so oft gelesen und kann nichts damit anfangen ...

LG

Beitrag von inis 25.10.10 - 09:31 Uhr

SInnLOsPOsting! :-D

Beitrag von countryclaudi 25.10.10 - 09:33 Uhr

silopo heißt sinnlosposting

Beitrag von leeoo 25.10.10 - 09:35 Uhr

OK, jetzt klingt es irgendwie logisch *lol*

Danke =)

Beitrag von mamaneuburg 25.10.10 - 09:35 Uhr

SInnLOsPOsting

Beitrag von 20041980 25.10.10 - 09:43 Uhr

Hallöchen,

also du bist defenitiv nicht die einzigste hehe...

das fing bei mir heute morgen genau um 6 Uhr an. Ich bin aufgestanden, weil der große heute wieder Schule hat, hab ihn geweckt alles war perfeckt er ging ins Bad und machte sich fertig, als ich angezogen war bin ich ins zimmer meiner mittleren und da fing es an... Sie wollte nicht aufstehen, hatte die ganze nacht theater gemacht, konnte nicht schlafen (war ja auch Vollmond) sie schrie rum und haute nach mir wenn ich sie ausm bett holen wollte, dann habe ich gesagt ok dann rufe ich im Kindergarten an das du nicht kommst weil du schlafen möchtest, da ging das geschrie erst richtig los, sie sprang aus dem Bett und wollte nach mir treten und hauen, aber sie weiß was passiert wenn sie es tut #roflalso hat sie vorher noch ihr köpfchen eingeschaltet#rofl ich ahbe ihr dann sachen gegeben die sie anziehen sollte, da schrieh sie rum das sie das nicht anziehen möchte weil das doof aussieht, naja sagte ich dann musst du eben nackt gehen;-)sie zog es nachher dann doch an#roflsie war also so weit auch fertig ich ins nächste Zimmer um die kleine wach zu machen, die auch nicht geschlafen hatte heute nacht und da fing das selbe dann nochmal an.... Ich konnte ihr kaum ne neue Windel anziehen weil sie immer wieder weg wollte, das ganze dauerte ne halbe stunde was sonst 5 min dauert. Ich voll am schwitzen der Blick auf der Uhr ließ mich erstarren schon 7:15 Uhr der Bus meines Sohnes kommt um 7:30 Uhr also alle Kinder schnell die Jacken an und ab ins Auto gepackt und zur Haltestelle gedüst, den großen am Bus abgesetzt und die mittlere am Kindergarten und nun ärgert mich noch die kleine, sie hat heute den Teufel im Leib#rofl#rofl#rofl#roflaber was solls, wir waren denke ich nicht anders....

Lg Manuela mit Arun(6Jahre)Manisha(5Jahre)Anna-Lena(2Jahre) und Baby im Bauch(26 SSW)

Beitrag von inis 25.10.10 - 09:52 Uhr

Hihi, das mit dem Vollmond hab ich auch schon gedacht... nur ich könnte pennen ohne Ende... #gaehn

Und das mit dem Wickeln - argh! Da sind die Kleinen schon groß genug und verstehen, was "auf dem Rücken liegenbleiben" und "nicht strampeln" heißt, und dann trotzdem so ein Theater...

Arun ist übrigens ein hübscher Name! #pro

Danke und lg!

Beitrag von 20041980 25.10.10 - 09:55 Uhr

Danke dir!

Beitrag von lunes 25.10.10 - 09:48 Uhr

kenne ich...du arme!

oder man hat nen wichtigen termin und steht eh schon unter zeitdruck so wie bei uns heute....

jeden tag...sogar samstag und sonntag will unser kleiner in die kita. fragt schon immer beim aufstehen (kindergarten gehen?) nein heute ist doch zu...gesicht ziehen.

und heute...
will nicht kindergarten...ein teather beim anziehen ...wie noch nie...dann musste der papa ihn auch noch zum ersten mal hin bringen. ne halbe stunde eher als sonst, d.h. in die andere gruppe da seine erst spaeter anfaengt....ein geschrei.
mein mann rief an und meinte er sei fix und fertig und wenn er auf der arbeit angekommen ist brauch er erstmal ne dusche und ein frisches hemd!!

die kleinen....so klein und suess wie sie sind aber sie koennen uns schon richtig fertig machen lol

die noch ein paar erholsame stunden/minuten und drueck dir die daumen, dass das abholen gut verklaeuft.

lg und gute besserung
annika #ei 11+0

Beitrag von inis 25.10.10 - 09:53 Uhr

#danke !

...und dann noch ein zweites, na das wird bestimmt lustig! :-p