Anna-Maria Zimmermann schwebt in Lebensgefahr - Hubschrauberabsturz

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von missmind 25.10.10 - 10:17 Uhr

Guten Morgen,

habe das gerade gelesen und es tut mir so leid, ich mochte sie damals bei DSDS sehr weil sie so eine süße Ausstrahlung hat.

http://starlounge.unterhaltung.msn.de/index.cfm?objectid=37626

Ich hoffe dass sie es schafft und es ihr bald besser geht!!!

LG Susan

Beitrag von jolinar01 25.10.10 - 10:27 Uhr

hab es vorhin in den nachrichten gesehen.ich drücke auch fest die daumen.

lg

Beitrag von cherymuffin80 25.10.10 - 12:29 Uhr

Ja, schlimm, auch für die anderen Verletzten!

Aber das ist der Grund warum ich nicht in Hubschrauber o. Flugzeuge steige!

LG

Beitrag von blacknickinblue 25.10.10 - 12:52 Uhr

#Aber das ist der Grund warum ich nicht in Hubschrauber o. Flugzeuge steige! #


Über solche Aussagen könnte ich mich immer "amüsieren". Gehst Du auch nicht auf die Straße? Setzt Du Dich auch nicht ins Auto?

2009 gab es alleine auf Deutschlands Straßen 394 Unfalltote. Von wie vielen Toten in Deutschland hast Du im Gegenzug im Flugverkehr gehört?

Beitrag von jolinar01 25.10.10 - 12:57 Uhr

ich denke das ist allgemeines falschdenken der menschen.man hört in den medien mehr flugzeugunglücke als von den straßen.statistiken schauen sich sehr wenige an.sie gehen nur nach dem was sie mitbekommen.

allerdings mag ich auch nicht fliegen.mir fehlt der boden unter den füßen.
und die erste fluerfahrung die ich hatte,war während meiner schwangerschaft im liegen.

lg

Beitrag von cherymuffin80 25.10.10 - 12:58 Uhr

Boa, wieso habe ich auf einen solchen doofen Kommentar gewartet #augen

Ich steige nunmal nicht in Flugzeuge und Co. und solche Berichte mache es dann ebend nicht besser!
Und ja, ich verzichte so weit es geht auch aufs Autofahren!

Es haben auch zig millionen Menschen Schlangephobien und Spinnenphobien aber laut "Statistik" werden davon auch keine getötet in Deutschland!

Beitrag von alex-80 25.10.10 - 12:40 Uhr

Bin noch total geschockt!
Wünsche Anna-Maria und den zwei Männern alles Gute und das sie wieder Gesund werden.

Beitrag von unklartext 25.10.10 - 14:18 Uhr

Wer mit dem Hubschrauber zum Auftritt in der Dorfdisko anreist, dem wird die eigene Hybris dann doch auch manchmal zum Verhängnis.

Deutschland bangt um eine große Künstlerin.

Beitrag von germany 25.10.10 - 14:58 Uhr

Eben. Und wenn Herr Müller aus Müllershausen bei einem Autounfall schwer verletzt wird, obwohl er nicht schuld war, interessiert es keinen.

Mich nervt es, dass für jeden unbekannten Menschen hier Kerzen angezündet werden, gebetet wird ect. aber wenn im unmittelbaren Umfeld etwas passiert, interessiert es keinen. Für jeden Promi würden hier Spendenaufrufe gemacht usw. wenn esnötig wäre, aber Menschen die wirklich Hilfe brauchen werden links liegen gelassen, weil sie keiner kennt.

Beitrag von alex-80 26.10.10 - 17:44 Uhr

Ich glaub dein Beitrag war Fehl am platz jetzt #nanana

Beitrag von germany 26.10.10 - 18:00 Uhr

Es ist nun mal eine Tatsache. Als ein bericht über meine Mutter in der Zeitung stand und das sie eine unheilbare Krankheit hat, die in wenigen jahren zum Tod führt, haben sich 2 Personen gemeldet die helfen wollten! Und das stand groß in einer bekannten Tageszeitung. Interessieren tut das aber niemanden, weil niemand sie kennt, keiner damit zu tun haben möchte und sich lieber raus hält. Es ist traurig aber wahr.

Natürlich tut es mir Leid was passiert ist und ich wünsche ihr auch das sie gesund wird, aber man muss das eben immer von zwei Seiten sehen und wenn man selber weiß wie hart es ist, wenn jemand unverschuldet verletzt wird bzw. an einer tödlichen Krankheit erkrankt und spürt, wie wenig Interesse die Menschen daran haben, dann denkt man über das alles anders.

Beitrag von elcheveri 25.10.10 - 20:02 Uhr

@ unklartext Ich hätte es nicht besser schreiben können.....

Wünscht man natürlich trotzallem niemandem.....