Krämpfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilo73 25.10.10 - 10:18 Uhr

Seit meiner SS habe ich permanent Muskelkrämpfe an den unmöglichsten Stellen (innenseite oberschenkel, oberarm, schienbein etc.) Magnesium schlucke ich schon. Wer hat eine Idee, was das noch sein könnte? und vor allen Dingen, was ich dagegen tun kann. Vielen Dank, lilo

Beitrag von esha 25.10.10 - 10:26 Uhr

Hmmm, also wenn Magnesium nicht hilft können es ja fast keine Muskelkrämpfe sein...bist du denn ansonsten gut im mineralhaushalt unterwegs, Calcium etc?
Ansonsten musst du da mal den Doc fragen, denn eigentlich sollte es unter Magnesium verschwinden...oder du hast so einen Magnesiummangel, das du die Dosis erhöehen musst.
LG esha

Beitrag von seluna 25.10.10 - 11:22 Uhr

Wieviel mg Magnesium am Tag nimmst du denn?

Beitrag von lilo73 25.10.10 - 17:13 Uhr

445 mg