endlich schnullerfrei

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ini29 25.10.10 - 10:19 Uhr


hallo zusammen,

jetzt kann ich es endlich mal schreiben:-p...vivian ist seit letzten dienstag schnuller frei#huepf....nach 3 jahren und 5 monaten reicht es auch langsam....das einzige problem was wir haben,ist, das sie mit mir seit dem auf der couch schläft...

muß sie beim einschlafen jetzt streicheln und händchen halten#gruebel
am we hat sie nämlich in ihrem bett kein mittagsschlaf gemacht:-(

ab heute soll sie wieder ins eigene bett,das wird bestimmt dramatisch werden#zitter

habt ihr noch ein paar tips für mich bzw. für die maus???

lg ines:-)

Beitrag von giks 25.10.10 - 11:55 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!

Wir sind auch seit gestern schnullerfrei (Elisa ist fast genauso alt wie Deine Vivian). Haben nachmittags den Schnuller mit in den Wald genommen, und sie hat einen Baum ausgesucht, unter dem wir ihn für die Schnullerfee versteckt haben. Als wir dann nach Hause kamen, wartete schon ein Geschenk auf sie!

Leider hat Elisa am Abend dann doch noch einen riesigen und verzweifelten Wutanfall bekommen, weil sie unbedingt ihren Schnuller wieder haben wollte, das aber nicht ging. Letztendlich ist sie dann (nicht mehr weinend) in meinem Arm eingeschlafen, und in der Nacht auch nochmal in unser Bett gekommen, nicht weinend. Aber sie war irre stolz heute morgen!

Alles Gute Euch - ich hoffe, das Schlimmste haben wir hinter uns!

Achja, Elisa hat ein Schnuffeltuch als Schnullerersatz gewählt und ich hoffe, dass sie damit heute abend alleine einschläft. Vielleicht hilft so ein Ersatz ja bei Euch auch?

LG
Angelika