bitte hilfe. meine Tochter doll Ha und Schilddrüsenwert??????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tonimoni123 25.10.10 - 10:20 Uhr

Hallo meine Tochter 12 jahre hat dollen Haarausfall. War mit ihr letzte oche Donnerstag beim Hautarzt. Es sind alle Werte in Ordnung bis auf Ft4, der liegt bei 0,9. Kann es trozdem daran liegen der schlimme Ha? Der Haartest war nicht ok. Rufe um kurz vor 12 beim Arzt an. Ach ja sie hat schon seit über einem Jahr ihre Tage. Ich mache mir echt Sorgen, da ihre Haare immer dünner werden. Sie hatte so viele schöne Haare. Lg Nadine

Beitrag von miau2 25.10.10 - 12:42 Uhr

Hi,
welche anderen Werte wurden denn genommen?

Die Schilddrüsenwerte fT3 und fT4 sind ohne Referenzwerte vom Labor nicht aussagekräftig.

Mal angenommen, der fT4 wäre zu niedrig - und der fT3 (wurde der genommen?) auch - dann wäre - in den meisten Fällen - der TSH (wurde der auch genommen?) erhöht, und DAS wäre dann eine Unterfunktion. Und die hätte als ein Symptom Haarausfall.

Alles nur reine Annahme, da ich
- kein Arzt bin
- keine Referenzwerte kenne von dem labor, dass das Blut untersucht hat
- die anderen Werte nicht kenne. Es wäre schon etwas exotisch - aber vermutlich nicht ausgeschlossen - dass der fT4 der einzige SD-Wert ist, der deutlich aus der Reihe schießt.

Was sagt denn der Arzt zu den Blutwerten?

Viele Grüße
miau2

Beitrag von tonimoni123 25.10.10 - 13:59 Uhr

Hallo erst einmal Danke. ich habe mit dem Arzt Telefoniert, er sagte die anderen Werte sind alle Ok, aber der Zupftest der Haare weißt zu viel Ausfall hin, bis zu Wachstumstörungen. Habe heute um halb sechs einen Termin mit ihr bei meinem Interniste um die Schilddrüse Untersuchen zu lassen.
ich habe echt Angst, da sie mir auch so leid tut.

Beitrag von miau2 25.10.10 - 14:09 Uhr

Hi,
dass die anderen Werte alle ok sind ist gut, aber - welche wurden denn überhaupt genommen?

ich denke, beim Internisten bist du richtig, der wird dir hoffentlich die Frage beantworten können.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von sunny_harz 26.10.10 - 09:26 Uhr

Hallo....

Hab dir ne PM geschrieben...

LG; Sunny