Huhu, leider im Kleinkinderforum keine Antwort bekommen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gsd77 25.10.10 - 11:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,
vielleicht könnt ihr mir bitte weiterhelfen!?!


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=2866549


DANKESCHÖN!!!!

LG

Beitrag von samantha2008 25.10.10 - 11:31 Uhr

Lass deinen beitrag nach haushalt und wohnen verschieben oder allgemeines vielleicht???

Da kriegste vielleicht mehr raus!

Beitrag von gsd77 25.10.10 - 11:42 Uhr

DANKESCHÖN!

Beitrag von klara4477 25.10.10 - 11:32 Uhr

Sei mir nicht böse, aber ich finde verlinken zu anderen Beiträgen schon "blöd", aber wenn es dann auch noch um sowas geht erst recht.

Das Thema Kindermatratze hat ja nun so wirklich garnichts mehr mit Schwangerschaft zu tuen...

Beitrag von gsd77 25.10.10 - 11:36 Uhr

Sorry, habe nur hier immer Antworten bekommen und gute Ratschläge.
Dachte mir es gibt bestimmt auch einige Schwangere die schon Kleinkinder haben und somit auch Erfahrung!!!
So wie auch ich :-)

Beitrag von lalelu-86 25.10.10 - 11:34 Uhr

hey
ich würd mich glaub ich mal im matratzenladen beraten lassen und zwar am besten in zwei verschiedenen läden... (net das die dir einfach nur das teuerste andrehen wollen)

ich denke im kleinkindalter gehts auch darum das die matratzen möglichst robust sind, wegen drauf rumspringen und so.

im endeffekt geht es ja auch beim material in erster linie darum, dass sie möglichst wenige oder keine allergene enthält.

lg

Beitrag von gsd77 25.10.10 - 11:37 Uhr

Dankeschön, sehr lieb von Dir!!!!

LG