Wunsch nach 4.kind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddel09 25.10.10 - 11:56 Uhr

Guten morgen ihr lieben
Lese seit geraumer Zeit wieder oft bei euch mit und vermisse diese aufregende Zeit total#verliebt
Wir haben bereits 3 kleine Kinder und unsre traumvorstellung war immer schon eine 4er Bande#huepf
Meine kleine wird am Mittwoch ein Jahr und ich Frage mich wann wir mit der Planung Fuers letzte Engelchen beginnen sollen.mein mittlerer Sohn kommt naechsten sommer in die Kita bis dahin wollte ich schon noch warten.ich bin grad noch so schoen drin im füttern und wickeln und hätte Gerne keinen allzugrossen Abstand.mein verstand sagt lieber noch ein halbes jahr warten...aber ein sommerkind wäre auch schon#verliebt
Vielleicht ist hier ja jemand dem es genauso geht..liebe gruesse#herzlich
Ps im kinderwunschforum wollte ich aus Respekt vor den Frauen die sich sehnlichst das erste Kind wuenschen jetzt nicht Posten...

Beitrag von leoniechantal 25.10.10 - 12:00 Uhr

hallo,

ich wollt auch nie einen allzugroßen abstand zwischen den kids.
meine große wird nächste woche 7jahre der mittlere ist 5jahre und unser jüngster ist 2jahre alt geworden.

in ca 7wochen kommt unser jüngste zur welt ;)


geplant war sie schon eher aber leider kann man ja nicht planen wann es klappen tut.

hör auf dein gefühl und entscheide daher wann der zeitpunkt ist.

lg
katja mit drei kids an der hand und bauchpüppi33ssw

Beitrag von shy 25.10.10 - 12:23 Uhr

:-)

ich kann dir soooooo nachempfinden,allerdings ist mein sohn erst 6 monate alt :-)
ich hätte auch gerne einen kurzen abstand zumal mein mann auch schon auf die 40 zugeht und ich gerne in einem "schwung" die kinder aufziehen möchte.

ich weiß das es jetzt noch zu früh wäre,aber manchmal wünsche ich mir insgeheim dass es doch einfach passiert#verliebt

lg Melli

Beitrag von krissi81 25.10.10 - 12:51 Uhr

Oh kann dich da auch gut verstehen! Ich habe auch 3 Kinder: meine Tochter ist 5 Jahre alt, mein Sohn ist 2 1/2 Jahre alt und mein Jüngster ist jetzt 3 Monate alt #verliebt für mich steht absolut fest, dass ich noch ein Baby so in 2 Jahren möchte....,nur mein Mann muß davon noch überzeugt werden;-)

Höre einfach auf dein Herz! .....und ja ein Sommerbaby ist etwas total Schönes;-)

LG
Krissi