... sie ist nun doch eine Bauschschläferin...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sternbiene 25.10.10 - 11:59 Uhr

Hallo,
meine Tochter schläft eigentlich immer auf der Seite ein, Rücken geht garnicht. Und es dauert keine 10min, da liegt sie auf dem Bauch.

Aber oft direkt auf der Nase. Wenn ich sie umdrehe, wird sie wach und der Schlaf ist vorbei.
Ich bekomme es ja auch nicht immer mit, nachts zum Beispiel.

Habe schon etwas Angst, das etwas passieren könnte...

Ach, sie ist übrigens 6 MOnate alt.

Beitrag von lotosblume 25.10.10 - 12:05 Uhr

Unser Sohn hat sich auch, sobald er das Drehen auch im Schlafsack hinbekommen hat immer auf den Bauch gedreht. Macht er noch heute - soo schläft er am ruhigsten.

Ich denke sie ist nun alt genug, dass sie ja das Köpfchen frei bewegen kann...da musst du dir keine Sorgen machen. Wenn sie keine Luft bekommt, dann dreht sie sich schon.