Wann kommt denn nun der ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annibremen 25.10.10 - 12:46 Uhr

Huhu,

früher riefen die Frauen "Wo ist der Deinhard???".

Und heute "Wo ist der Eisprung????". Oh man! ;-)

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926121/543415

Zyklusdauer 29 Tage.

Seit gestern hab ich ein Unterleibsziehen und fühle mich aufgebläht, aber die Temp bleibt konstant unten. Lt. urbia-Rechner müsste ich den ES morgen oder übermorgen haben, aber wieso fühl ich mich dann seit gestern schon so aufgeblasen? Kann das daran liegen?

Abwarten und Tee trinken? Also das IST aber auch immer aufregend! #rofl

LG Anni

Beitrag von tini-mausi 25.10.10 - 12:51 Uhr

Das Warten kenne ich jetzt auch. Ist mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille. Bis jetzt ist mein ZB (in VK) auch noch ruhig und langweilig. Ich denke, mein ES müsste jetzt auch die Tage kommen. Hoffentlich!#schwitz

Beitrag von sevi-antonia 25.10.10 - 12:57 Uhr

Ich denke das dein blähgefühl dein ES ist und damit würden die Bienchen ja perfekt sitzen!#verliebt

Ich drücke dir die Daumen!

Lg Sevi#winke

Beitrag von wackeldackel 25.10.10 - 13:52 Uhr

Hallo Anni,

hast du schon mal deinen ZS beobachtet? Ich finde das unterstützt das Eingrenzen des ES ganz gut.

LG #hund

Beitrag von annibremen 26.10.10 - 09:24 Uhr

Hallo,

naja, was heißt untersucht ... nee, eigentlich nicht, vielleicht ist das albern, aber ich mag da nicht dran rumfummeln ;-)