ab wann ist ein zyklus unregelmäßig?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sota 25.10.10 - 12:55 Uhr

hallo ihr lieben,

ich hab im juni die pille abgesetzt und seitdem ist mein zyklus wie folgt gewesen:

33 Tage
31 Tage
35 Tage
27 Tage

ist das schon unregelmäßig? kann oder sollte ich was tun?

ich frage heute, weil ich total überraschend heute meine tage bekommen habe. habe aller fühstens am mittwoch/donnerstag damit gerechnet.

liebe grüße sota

Beitrag von fuxx 25.10.10 - 12:58 Uhr

Hi,

unregelmäßig ist das schon, aber für mich wäre das noch kein Grund zur Sorge. Meine Zyklen liegen zwischen 32-43 Tagen und da sieht es bei Dir doch viel besser aus ;-) Man sagt, alles zwischen 24-42 Tage ist noch "normal".
Außerdem hast Du die Pille erst im Sommer abgesetzt und es dauert noch, bis sich Dein Zyklus einpendelt.

Beitrag von dk_0408 25.10.10 - 13:00 Uhr

Hi
Also ich habe im März die Pille abgesetzt und mein Zyklus war chronologisch so:
31 Tage
30 Tage
29 Tage
28 Tage... so blieb es dann erst einmal bis letzten Monat waren es wieder 30 Tage.
Ich denke schon, dass das ein regelmäßiger Zyklus ist, da sich ja dein ES dann nur um 1-3 Tage verschiebt. Wir gucken immer, dass wir Tag 10 bis Tag 17 des Zyklus gut abgedeckt haben mit #sex
LG und viiiiel Glück!
dk