Termin in Perinatalzentrum-Coesfeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-mutti 25.10.10 - 13:11 Uhr

Hallo zusammen...

nachdem ich ja Freitag bei der Vertretungsärztin war, weil ich ständig einen harten Bauch habe und ein Ziehen nach unten hat diese mir auch geraten mich in einem Perinatalzentrum vorzustellen.

Coesfeld hat bei uns einen guten Ruf, also hab ich da heute angerufen.

Die gute Dame konnte mit meiner Diagnose "Emmet-Riß - unbehandelt" nicht wirklich was anfangen....aber sie hat mich jetzt in die Liste der Feindiagnostik reingepackt und morgen bekomme ich von der FÄ bei der Vorsorge dann die richtige Überweisung mit dem Grund der Vorstellung in der Klinik.

Das ganze ist am 19.November...genau am dem Tag, wo wir auch den 4 D US haben....das hätte man sich dann ja auch knicken können...aber gut...dann sieht der Papa sein Kind halt auch mal und dann noch doppelt.

Ach ja seit Freitag wissen wir das Mama mit Ihrer Vermutung, dass es ein Junge ist recht hatte....Das kann man nicht abstreiten (s. Foto in VK)...

Morgen ist dann wieder VU und Hebi kommt.....Oh Freude...

LG

sabrina

Lara-Sophie *11.6.04 - Liv-Marie *8.11.05 - Krümmel 18. SSW