Passauer Erlebnisbad- für Babys geeignet???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von flower082008 25.10.10 - 13:13 Uhr

Hi!
Mein Bruder und seine Kids (6+4 Jahre) gehen morgen ins Erlebnisbad Passau. Wäre das für meinen 5 Monate alten Sohn geeignet? Fahr ne gute Stunde hin und war noch nie dort? Wer war schon ?
Danke flower

Beitrag von muehlie 25.10.10 - 13:59 Uhr

Ich kenne zwar dieses Bad nicht, aber grundsätzlich spricht nichts dagegen, mit einem Baby in ein Schwimmbad zu gehen. Er wird natürlich nicht den Rutschenpark ausnutzen, aber du kannst ihn in eine geeignete Schwimmhilfe (ich finde den Swimtrainer in dem Alter am besten) legen und ihn durch das Wasser treiben lassen. Wenn es ihm zu viel wird, gehst du halt mit ihm raus, kuschelst dich mit ihm auf eine Liege und lässt ihn ein wenig trinken und schlafen.
Viel Spaß :-)

Beitrag von kathilein22 25.10.10 - 20:34 Uhr

Hallo Flower,

ich komme aus dem Landkreis Passau und ich finde das Peb nicht so gut für Babys.

Meiner Meinung nach ist die Lufttemperatur zu kalt.

Ich geh mit dem Kleinen lieber nach Waldkirchen und da ins Mediteraneum (Sole), da ist es immer schön warm und ich finde das Bad auch vom optischen schöner als das in Passau.

Liebe Grüße!

Katharina