Kann ich diesen zyklus abhacken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von claubit0206 25.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo,
schaut mal mein ZB an
http://www.mynfp.de/display/view/178832/
Was meint ihr?


lg. Claudia

Beitrag von shiningstar 25.10.10 - 13:28 Uhr

Ich erkenne da gar keinen Eisprung in Deinem ZB.
Jetzt steigt die Tempi ja aber -vielleicht ist Dein Zyklus dieses Mal sehr lang und der ES war erst jetzt?!

Beitrag von claubit0206 25.10.10 - 13:30 Uhr

oh je du meinst er war dann ist es wohl zu spät heute noch ein Bienchen zu setzen

Beitrag von sevi-antonia 25.10.10 - 13:33 Uhr

das jetzt bienchen hätte doch dann super gesessen!

viel Glück#klee

Beitrag von claubit0206 25.10.10 - 13:35 Uhr

danke dann werde ich heute abend meinen Mann verführen

Beitrag von jwoj 25.10.10 - 13:56 Uhr

Haben wir heute morgen doch schon mal geschrieben.#kratz

Wenn du jetzt noch ein Bienchen setzt, wird es sehr wahrscheinlich nicht mehr reichen, da du schon über die erste höhere Messung hinaus bist. Aber wie gesagt, diesen Tenor hattest du heute morgen ja schon.

Beitrag von claubit0206 25.10.10 - 13:59 Uhr

bin mir einfach nur unsicher deshalb hatte ich noch mal gefragt.
hoffe das die balken noch kommen

Beitrag von jwoj 25.10.10 - 14:01 Uhr

Deswegen haben wir dir ja auch geantwortet. Die Unsicherheit kann man ja verstehen.
Aber du kannst es ruhig glauben, dass der ES normalerweise vor der Tempierhöhung stattfindet oder am Tag der ersten höheren Messung. Danach ist das Ei noch 12 bis 16 Stunden befruchtungsfähig unter guten Bedingungen. Da bist du einfach schon lange drüber. Selbst wenn er erst Sonntag war ist diese Zeit schon überschritten.

Viele Grüße!