Ovus bei Ebay

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ni-cri 25.10.10 - 13:37 Uhr

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit solchen Tests?

http://cgi.ebay.de/Aktion-40-x-Ovulationstest-10-x-Schwangerschaftstest-/150472775663?pt=Fruchtbarkeits_Schwangerschaftstests&hash=item2308e057ef

Meint ihr die sind gut?
Der Preis ist doch sehr günstig, oder?

LG

Beitrag von catwoman1700 25.10.10 - 13:39 Uhr

Die sind von Genekam und ich habe die auch. Die zweite Linie am tatsächlichen ES wird bei mir immer nur sehr schwach ausgebildet. Soviel zu meiner Erfahrung...

#katze

Beitrag von schwarze-sonne 25.10.10 - 13:40 Uhr

Hallo!

Also die Ovus hatte ich und sie haben super angezeigt!!! Würde sie wieder kaufen. Die SST sind wohl nicht sooo der Hit...

LG

Carina

Beitrag von giessi 25.10.10 - 13:44 Uhr

Hallo,

also meine Erfahrungen sind dass diese OVU`S bei mir
an meinem ES nicht ganz Fett Positiv anzeigt sondern
nur ein leichter zweiter Strich!!

Ist wohl auch von Frau zu Frau unterschiedlich, genauso wie die Meinungen zu diesen Ovu´s!!!

Lg
Christina mit Jana 20 Monate

Beitrag von ni-cri 25.10.10 - 13:49 Uhr

Danke für eure Antworten, werde sie nun mal bestellen.
Einen Versuch ist es Wert.

LG Nicky

Beitrag von engelein1406 25.10.10 - 14:02 Uhr

Ich habe sie mir heute morgen auch gekauft :-D
Also dann können wa ja mal gespannt sein ;-)

Beitrag von misscappu 25.10.10 - 14:44 Uhr

Hallo,

Hier mein Tipp, falls Du die Stäbchen inzwischen bestellt hast:

Wir finden sie eher verwirrend und haben dann noch eine Packung teure zur Absicherung gekauft. Der Teststreifen für ein positives Ergebnis wurde nie so stark wie der Kontrollstreifen (laut Anleitung gilt das noch nicht als positives Ergebnis...), während der "teure" Test eindeutig positiv war.

Ich vermute mal, dass man das mit ein bisschen Erfahrung dann aber einschätzen kann. Wenn also theoretisch die Zeit reif für den ES ist, aber der Teststreifen immer noch schwächer als die Kontrolllinie, dann würde ich davon ausgehen, dass es entgegen den Angaben im Beipackzettel doch positiv ist.

Aber vielleicht machst Du ja auch die offensichtlich ebenso vorhandenen positiven Erfahrungen damit :-)

Liebe Grüße