Unterleibsschmerzen ...bestimmt nur PMS :-( ....ein Fünkchen Hoffnung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenpetra 25.10.10 - 13:55 Uhr

Hallo Ihr LIeben,

ich muß nur mal Frust loswerden...

ich habe schon wieder dauernd Unterleibsschmerzen ...im Büro wenn man stillsitzt besonders quälend und die Aufmerksamkeit richtet sich noch leichter darauf als wenn man in Bewegung ist..und immer wieder die Gedanken " das ist nur PMS"

.. und ab und zu hat man doch noch ein bisschen Hoffnung nach dem Motto "vielleicht hat es ja doch noch geklappt".........und dann doch wieder die große Enttäuschung....

...da ich nun zu alt werde muß ich wohl langsam aufgeben...und das macht mir schwer zu schaffen.... :-(

hier mein ZB..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/408449/542065

Euch ganz liebe Grüße
sonnenpetra

Beitrag von jmukmuk 25.10.10 - 13:58 Uhr

#liebdrueck dich mal ganz doll.
sitze auch grad im Büro und zweifel und hoffe gleichzeitig!
Drücke uns beiden die Däumchen!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908741/540686

Beitrag von sonnenpetra 25.10.10 - 14:21 Uhr

oh das sieht aber sehr gut aus bei Dir!!
Ich drücke die Daumen !!

Ganz viel Glück!!
sonnenpetra

Beitrag von jmukmuk 25.10.10 - 14:30 Uhr

Danke, aber ich hab den ganzen Tag schon Mens-Schmerzen, nur ohne Mens. Ich hoffe Die bleibt auch weg! #zitter#zitter#zitter

Beitrag von luisamartha 25.10.10 - 14:01 Uhr

#liebdrueck Dich mal!! Noch ist nix verloren!! Die Hoffnung stirbt zuletzt. Dein ZB ist zwar ziemlich zackig. Hat aber nicht zwingend was negatives zu bedeuten!! Ich drück Dir auf jeden Fall gaaaaanz doll die Daumen!!
Halt uns auf dem laufenden!!
Lg Vanessa#winke

Beitrag von nikolas 25.10.10 - 14:08 Uhr

Noch ist nichts verloren, dein Blatt sieht gut aus und UL-Schmerzen können beides bedeuten, PMS oder auch SSW, zeigt sich ja erst im Nachhinein ... Bin Dein Alter und mein Mann und ich lassen es möglichst locker angehen, wenn wir noch ein Geschwisterchen für unseren Sohn bekommen, dann ist gut und wenn nicht, dann soll es so sein. Ein Jahr üben wir noch, dann habe ich mir eine Grenze gesetzt und dann ist Schluss. In diesem Sinne, Dir viel Glück und Gelassenheit und ganz liebe Grüße

Beitrag von neveralone 25.10.10 - 14:10 Uhr

Hallo Sonnenpetra,

bei Dir ist noch alles offen! :-) das leidige Thema PMS kenne ich nur zu gut...jeden Monat der gleiche Sch..... :-[ das teuflische an PMS ist ja, das man es nicht von SS-Anzeichen unterscheiden kann!

Drücke Dir Daumen das es geklappt hat! #klee

LG
Andrea

P.S. das Alter ist nur eine Zahl. Mann ist immer nur so alt wie mann sich fühlt! :-)

Beitrag von foxy123 25.10.10 - 14:22 Uhr

Ich hab auch seit einigen Tagen Unterleibsschmerzen, seit heute denk ich die ganze Zeit meine Mens kommt...
Am 28. hab ich NMT, aber ein Fünkchen Hoffnung habe ich auch noch.

hab am ES+10 negativ getestet, hat mich ganz schön runter gezogen, aber vielleicht war es auch zu früh, was meint ihr?

Lieben gruß

Beitrag von lucas2009 25.10.10 - 14:22 Uhr

Mhhnm,
ja das kenne ich. Geht mir genauso. Für SS-Anzeichen ist es bei mir noch vielk zu früh, außerdem hatte ich in der ersten SS auch keine. Naja PMS kenne ich zwar, aber das die Schmerzen nach dem ES gar nicht mehr aufhören ist mir total neu#aerger
Bin grade sowieso total niedergeschlagen, war mit meinem Sohn beim Kia. Renne da seit vier Wochen hin wg. husten. Jetzt sagen die akute ostruktive Bronchitis. Habe so ne Art Asthma-Spray bekommen mit na Maske welches wir jetzt erstmal zweimla tägl.benutzen müssen#heul
Allergietest wg. Hausstauballergie etc folgt...SUPER:-[ Neurodermithis hat er schon.
Ich sitze hier echt und könnte nur heulen#heul
Dann diese blöden UL.Schmerzen die mir eigentlcih eher sagen, das es wieder nicht geklappt hat...
Sorry musst ich jetzt auch mal loswerden
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913692/543478

LG

Beitrag von sonnenpetra 25.10.10 - 14:26 Uhr

Lass Dich auch mal #liebdrueck !!
Kopf hoch.... es wird ganz bestimmt wieder besser!!!
Suche einen Ausgleich und erfreue Dich an Kleinigkeiten; das gibt Kraft für den Alltag!!!
Alles Liebe für DIch!
sonnenpetra

Beitrag von lucas2009 25.10.10 - 14:33 Uhr

#danke das ist lieb. Ja bin jetzt grade etwas geknickt, aber das wird schon wieder. Vielen Dank für deien lieben Worte!
Wünsche dir auch viel#klee und alles gute!

LG

Beitrag von leeloo78 25.10.10 - 14:22 Uhr

Hallo!

Hey, wir haben am selben Tag NMT! Ich bin schon ganz aufgeregt, wir haben uns zu einem zweiten Kind entschlossen und bin im ersten ÜZ. Ich hab auch seit gestern Menstruationsbeschwerden, sprich Unterleibsschmerzen. Bei meiner ersten SS hatte ich die auch und dachte toll, jetzt bekommst du deine Tage, doch sie blieben aus und ich war schwanger!! Jetzt ganz so lange dauert es ja nicht mehr bis zum NMT und dann bist du bestimmt doch schwanger.... ich drück dir auf jeden Fall ganz doll die Daumen!!!#pro#pro (und mir natürlich auch!#schein)

Liebe Grüße, Leeloo

Beitrag von foxy123 25.10.10 - 14:26 Uhr

Du hast auch am 28. NMT?
Cool... :-)

Beitrag von sonnenpetra 25.10.10 - 14:28 Uhr

Na ja , dass hoffe ich ja seit 3 1/2 Jahren..... einmal hat es ja dieses Jahr geklappt, aber leider nur bis zur 6. SSW gehalten....

Ich drück Dir und allen anderen die DAumen !!

Lieben Dank euch allen für die lieben Worte;
die konnte ich mal gut gebrauchen!!!

Danke!

LG sonnenpetra

Beitrag von wackeldackel 25.10.10 - 14:28 Uhr

Hallo Sonnenpetra :-)

ist doch noch alles offen, aber ich kenne das, WARTEN NERVT :-[

Und ob PMS oder SSS (hej, neue Abkürzung ;-) = SS Symptome, kicher...) ist doch immer wieder nervig...
Du bist nicht allein :-)

Mein ZB in VK, wenn du gucken magst :-)

Kopf hoch und Daumen sind gedrückt #winke

GLG #hund