wann war der ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 14:15 Uhr

Hi ihr lieben Mithibblerinnenn!
Was meint ihr: KOmmt mein ES noch, war er schon? ICh vermute bei dem Auf unf Ab kann Urbia da nichts eintragen, oder?
Also mir war gestern stark danach vom ZS her..
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920628/542865
Bin gespannt auf eure Einschätzungen!
LG

Beitrag von engelein1406 25.10.10 - 14:17 Uhr

Ich denke mal er kommt noch.

Mfg

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 15:39 Uhr

Meinst du? Naja kann sein. Im letzten Z war er auch erst recht spät...

Beitrag von annibremen 25.10.10 - 14:17 Uhr

Also ich bin hier ja nicht die Expertin schlechthin, aber spontan hätte ich jetzt gedacht, der war noch gar nicht!? #schein

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 15:39 Uhr

Ok! Das wär auch cool!:-)

Beitrag von jwoj 25.10.10 - 14:19 Uhr

Ich würde auf ZT 13/14 tippen. Wie hoch war deine Tempi genau heute? Manchmal gibt es ja Rundungsprobleme hier bei urbia...

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 15:40 Uhr

mein Termometer zeigt mir nur die erste Stelle nach dem Komma an...

Beitrag von tschanna01 25.10.10 - 14:19 Uhr

es ist schwierig zu schätzen, da du nicht zur selben Zeit die Temperatur misst!! Das ist für die Auswertung wichtig,daher kann man Dir nichts genaues sagen....

LG Jana

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 15:42 Uhr

den Gedanken hatte ich auch schon. Wobei ich hier gelesen habe, dass ein zeitunterschied bis zu 1,5 Std nicht weiter ins Gewicht fällt. Jetzt wo die Ferien um sind werde ich sicherlich wieder sehr regelmäßig messen :-)

Beitrag von lucas2009 25.10.10 - 14:51 Uhr

Huhu,
denke ehrlich gesagt, dass der Temperaturanstieg von gestern mit der späten Messzeit zusammen hängt. Heute hast du dann fast zweiiStunden eher gemessen, deswegeb der Absturz. Denke ndu solltest die Tempi von heute hochsetzen. Dann würde ich tippen, dass dein ES grade ist oder kurz bevor steht.
LG

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 15:44 Uhr

Krass!Echt das würdest du tun? Auf wieviel denn? 0,1 höher oder noch mehr?

Beitrag von lucas2009 25.10.10 - 16:09 Uhr

Schick mir nochmal dein ZB. Habe die Daten nicht mehr im Kopf. Musste vorhin zu meinem Sohn, der hat geweint.
LG

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 16:19 Uhr

Klar. Das ist hier: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920628/542865

Beitrag von lucas2009 25.10.10 - 16:30 Uhr

So wenn ich die Werte der letzten tage vergleiche würde ich den von Sonntag 0,1 runter und den von heute 0,1 hoch setzen.
Ab morgen dann Wecker stellen und immer zur gleichen Zeit messen, sonst stimmen die Werte einafch nicht und wirst immer so ein Zick Zack haben.
Wenn dann morgen Tempi steigt, sollte dein ES kommen. Mach lieber mal Ovus sonst verpasst du den ES noch

Beitrag von miriamaki 25.10.10 - 20:12 Uhr

in etwa so:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920628/542865
ja ich stehe jetzt eh wieder regelmässig auf- die Ferien sind vorbei.. :-)

Beitrag von lucas2009 26.10.10 - 08:28 Uhr

so dann sollte die Tempi heute steigen..

Beitrag von miriamaki 26.10.10 - 09:02 Uhr

das ist sie tatsächlich!wow.. du kennst dich ja richtig gut aus? Bei mir ist es der 2. Zyklus den ich nun mal aufschreibe.Aber im letzten war es wie aus dem Bilderbuch- ganz einfach alles abzulesen. Nun, ich hab auch sehr regelmäßig gemessen. Na mal sehen was noch kommt die Tage!

Beitrag von lucas2009 26.10.10 - 09:04 Uhr

Ja viel #klee