Leben und Leben lassen ***SoLoPo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luzibaby 25.10.10 - 14:30 Uhr

Man man man ey.............;-)

Jaaaaaaaaa, ich habe heute zu viel Zeit, jaaaaaaaaaaaaa, ich bin in "Laber-Schreiblaune", jaaaaaaaaaaa, ich mag mich heute "um ungelegte Eier kümmern".

Jaaaaaaaaaaaaaaa, wir sind alle schwanger, aber doch ist Schwangerschaft und Schwangerschaft offensichtlich nicht immer gleich :-p:-p:-p

Akzeptiert oder toleriert Euch doch zumindest mit Euren Meinungen nebeneinander und beleidigt Euch das Eine oder andere Mal ein bißchen weniger.

Eine nimmt mehr zu, die andere weniger
Eine lässt jede Zusatzuntersuchung machen, die andere nicht
Einer nimmt Vitamine, der nächste nicht
Eine macht weiter Sport, die andere nicht
Eine nimmt es leicht, die nächste ist eher ängstlich
Eine nimmt das Baby mit ins Ehebett, die nächste nicht
Eine will stillen, die nächste nicht
Eine will ne Hausgeburt, die andere nicht
Eine hält sich an alle Ernährungstips, die andere ißt weiter Salami
Eine kauft nen teuren KiWa, die nächste braucht nur ne Tragetasche
Eine findet den Namen total abartig, die nächste liebt ihn

etc etc etc

Bei all Euren Fragen und Meinungen spielen soooo viele Randinfos eine Rolle aus Eurem normalen Leben, die man hier gar nicht alle geben kann, damit jemand anders auch nur halbwegs vernünftig darüber urteilen könnte.

Was also ist richtig, was ist falsch????

Seid doch alle nen bißchen nett zueinander und buddelt erstmal vor der eigenen Tür, bevor ihr andere mit Dreck bewerft.
Für soooo viele Dinge gibt es Gründe und Erklärungen, Argumente, warum das in diesem oder jenem Falle eben richtig ist oder nicht anders geht, obwohl es für Person XY aber das Falsche wäre.
Warum halten hier ganz viele ihre persönliche Meinung für das Maß der Dinge?

Für mich gibt es Gründe für's Stillen und gegen das Stillen ( und niemand ist eine schlechtere Mutter, weil er sich dagegen entscheidet, niemand eine Übermutter, weil er sich dafür entscheidet ),
für einen WK und dagegen ( niemand lässt sich doch leichtfertig gerne operieren, jeder hat SEINE Gründe, seine Vorgeschichte),
ja sogar was das Rauchen anbelangt. ( Da gibt es keine Gründe dafür, aber auch da kann ich einen Unterschied machen, ob jemand mit aller macht das Aufhören versucht, aber es gelingt nicht oder ob er gar nicht will. Und es ist kein Argument, dass XY es geschafft hat, denn xy ist eine andere Person und beim Zahnarzt empfinden wir auch alle unterschiedlich)

Versucht doch ein bißchen andere besser zu verstehen, fragt lieber nochmal nach, bevor die erste Beleidigung kommt!
Ich glaube, dieses Forum ist dafür da, um sich gegenseitig zu stärken, das Erleben einer Schwangerschaft zu bereichern und nicht dazu da, um andere "als dumm, blöd oder unfähig" dastehen zu lassen.

Jaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich habe heute zu viel Zeit ;-)#rofl,
jaaaaaaaaaaaa, ich habe heute meinen "Harmonie-alle-sollen-sich-liebhaben-Tag" #herzlich#schein
Jaaaaaaaaaaaaaaaa, ich habe heute die diplomatische Weisheit mit Löffeln gefressen ;-):-D

Wir sind alle schwanger und freuen uns auf unsere Babys.
Genießt die Zeit und das Wichtigste ist: Unsere Kinder werden gesund und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, damit sie glücklich werden. Jeder auf seine Weise!

#herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von girasoul 25.10.10 - 14:36 Uhr

Das hast du toll geschrieben :-).
Jeder Menschist Individuell. Wenn man um Rat bittet kann man sich Meinungen anhören muss aber nicht gleich fertig gemacht werden.

Einen schönen Tag ihr lieben Mamis #herzlich

lg Melli und Flip (38ssw)#pro

Beitrag von labradorfreundin 25.10.10 - 14:38 Uhr

#pro :-)

Recht haste auf jeden Fall!!
#winke


Beitrag von frederike05 25.10.10 - 14:38 Uhr

Du hast so recht #danke!

Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Frederike #blume

babyboy inside 39.Woche

Beitrag von schnecke150472 25.10.10 - 14:39 Uhr

Kicher Kicher...

ganz, ganz, ganz genialer Thread#pro

Mir ist es in letzter Zeit schon öfter einfach zu blöd geworden was zu fragen oder was zu antworten, weil doch oft echt komische Kommentare kamen, bzw. auch uuuunheimlich oft nichtmal ein Danke oder eine Antwort wenn man sich echte Mühe gegeben hat jemandem zu helfen....

Du aber, Du triffst die Nägel reihenweise auf den Kopf und dafür mag ich Dich#verliebt

;-)

LG Marion#winke

Beitrag von seluna 25.10.10 - 14:43 Uhr

*lach* hab eben auch schon sowas in der Art auf den Desktop gekritzelt.


Hast vollkommen recht :D

Beitrag von shibaura 25.10.10 - 14:43 Uhr

Super Beitrag! Danke #liebdrueck hoffen wir das es Wurzeln schlägt!

Beitrag von luzibaby 25.10.10 - 14:46 Uhr

Na hoppsalla #freu
Na da freue ich mich doch glatt, dass das andere auch so sehen #huepf

Is ja eigentlich auch nicht sooo schwer #schein, scheint nur öfters in Vergessenheit zu geraten ;-)

Vielleciht sollte man das 1x wöchentlich posten #schein#rofl;-)

Beitrag von yeti75 25.10.10 - 14:48 Uhr

#pro

Beitrag von curly15 25.10.10 - 15:17 Uhr

#pro

Beitrag von leeoo 25.10.10 - 15:40 Uhr

Ich sehe es ähnlich und habe es schon so oft hier anders gelesen :-(

Ist manchmal aber sicher für die ein oder andere Frau auch schwer, objektiv zu bleiben, wenn es - zum Beispiel - um Abtreibung geht und man selber nicht #schwanger werden kann .... oder sowas.

Prima Thread ... und zudem einer mit Ausnahmsweise vielen Antworten *gg*