Ei springt nicht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine-80 25.10.10 - 14:45 Uhr

Hallo ihr Lieben #winke

Erstmal eine Runde #tasse und #torte für euch#herzlich

Vielleicht kann mich ja jemand von euch beruhigen oder gut zureden...
Meine Zyklen sind regelmäßig, immer 28 Tage.
Letzte Woche war ich bei meiner FÄ und habe ihr meine ZBlätter vorgelegt. Sie meinte, dass ich wohl nicht jeden Monat ES habe... Das Ei springt nicht immer. (was vielleicht auch meine letzten zwei Zysten erklärt, die stimmen dann mit den Zyklen überein). Sie hat dann einen Hormoncheck veranlasst.
War heute dort und Blut abgegeben. Jetzt muss ich warten.. Bis Donnerstag.
Ich bin einfach traurig und mache mir Sorgen #schmoll
Was kann denn bei mir nicht stimmen?
Zyklus ist regelmäßig und nicht zu lange, die zweite ZH ist auch normal lang... Nur das Ei springt nicht... Was macht man da dagegen oder dafür?

Tut mir leid, wenn ich etwas blöd frage... Habe im Moment keinen Kopf mehr nur irgendwas nachzulesen... Finde dann nämlich noch schlimmere Sachen wegen Unfruchtbarkeit und das baut mich kein bisschen auf... #schmoll

Ganz liebe Grüße und danke schonmal für Antworten #blume

Beitrag von sunnyloca 25.10.10 - 14:56 Uhr

Vielleicht reifen die Eier einfach zu lange und sind dann zu alt? So ein großes Problem sehe ich darin eigentlich gar nicht. Vielleicht hilft es ja schon, wenn man einfach per US das Follikelwachstum überwacht und dann entsprechend den ES auslöst. ;-)

Beitrag von sunshine-80 25.10.10 - 15:11 Uhr

Danke Sunnyloca...
Wohl mache ich mir zuviel Gedanken... Und wir haben noch Zeit bevor es richtig ernst wird...

Ich werde einfach abwarten und es auf mich zukommen lassen.

LG #blume

Beitrag von sunnyloca 25.10.10 - 15:31 Uhr

Viel Glück!!
#klee

Beitrag von loredana73 25.10.10 - 16:04 Uhr

Hallo,ich wahr am 15.10. beim FA und mir sagte er auch ich hätte kein ES.Aber da wir schon ca 3.jahre üben habe ich Clomifen verschrieben bekommen die ich vom 5.ZT bis 9 ZT nehmen soll.Un dann am 11 oder 12ZT zum US,das währe Freitag.Bin gespannt.Also nicht aufgeben es gibt immer eine lösung.Sprich ihn beim nächsten mal an ob du auch Clomifen nehmen kannst.Viel glück.LG

Beitrag von sunshine-80 25.10.10 - 22:42 Uhr

Danke Loredana #blume
Meine FÄ ist da ganz zuversichtlich... Die hat auch gut reden :-p
Mal sehen was das Blutergebniss zeigt und wie es dann weiter gehen soll.

Ich drücke dir die Däumchen, dass es klappt, das Ei springt und ihr euch bald freuen könnt über den Familienzuwachs #baby

Würde mich freuen wenn du mich über PN auf dem laufendem halten würdest. Können ja zusammen fiebern und hoffen :-)

LG